Skip to main content

5 Wichtige Dinge vor der Buchung eine Reise nach Paris zu tun

 5 Wichtige Dinge vor der Buchung eine Reise nach Paris zu tun

Wenn Sie eine Reise nach Paris plant, vor allem zum ersten Mal, es ist ziemlich einfach, was wie verlockend Pakete oder Angebote scheint gezogen werden: ein Online-Angebot umfasst Flug, Hotel und sogar U-Bahn-Pässe erscheinen könnten Sie sich die Vermutungen nehmen die Gleichung und macht Ihren Aufenthalt sorgenfrei, aber wenn man den feinen Druck oder mit den weniger als perfekt sauber Hotelzimmern sucht, dass glänzendes Paket könnte nur am Ende selbst als Schlacken enthüllt.

Bevor Sie beginnen, Ihre Kreditkartendaten eingeben, dann ist es wichtig, eine sorgfältige Vorarbeit zu tun. Klicken Sie sich durch meine Beratung über die 5 wesentliche Dinge, die Sie verbringen einige Zeit tun sollten und zu durchdenken, bevor Sie buchen Sie stolpern. Ich alle aber garantieren sie werden Ihren Aufenthalt entspannter und angenehmer gestalten.

1. Entscheiden Sie, wann zu gehen (und nicht davon ausgehen, dass es Frühling sein soll)

Obwohl es üblich ist, dass Frühling und Sommer zu übernehmen sind ideale Jahreszeiten für einen Besuch, für viele Reisenden Faktoren wie große Menschenmassen, aufgeblasene Hotel- und Reisepreise und overbooked Restaurants machen Herbst oder Winter mehr komfortable und günstige Möglichkeiten für einen Pariseren Aufenthalt.

Stellen Sie sicher, meinen Führer zu konsultieren Ihnen hilft, zu bestimmen, wann ist die beste Zeit für einen Besuch einig festen Vor-und Nachteile von jemandem zu bekommen, der die Vor- und Nachteile jeder Saison kennt. Wenn Sie extrem heiß oder kalt verabscheuen, können Sie unseren Führer zu Paris Wetter mittelt Monat konsultieren, um eine Vorstellung davon, was das Quecksilber bis sein könnte während Ihres Aufenthalts zu tun.

2. Sift durch Pakete und Angebote, und Mitläufer Bewertungen lesen.

Bereit für Schritt # 2 Ihr Pariseres Wochenende zu planen? Die nächste ist wahrscheinlich der schwierigste Teil für die Gründe, warum ich früher zitiert. Es scheint, dass jeder versucht, Reisenden hinters Licht zu führen in ihrem Paket zu denken der „real deal“ ist, in jedem Sinne des Ausdrucks. Ich empfehle, mit Aggregator Websites wie Kayak hoch und Beratungs vertraute Verbraucher Bewertungen von Set-Pakete können Sie considering– Trip Advisor sein gut ist.

In jedem Fall rate ich dringend, dass Sie viele Bewertungen von anderen Reisenden, bevor sie sich auf jedem Paket zu lesen, und einige Zeit dauern, den feinen Druck von jedem Angebote zu lesen, das Sie interessiert.

3. Finde heraus, wo zu bleiben (und es verfügt nicht über ein Hotel sein!)

Unzählige Leser (sowie Freunde und Familienmitglieder) schreiben meine Meinung zu den „besten Hotels in Paris“, um mich zu fragen. Ich bin immer ein bisschen peinlich, dass zugeben, abgesehen von den Fünf-Sterne-Palast Hotels, ist das Bild ziemlich zweideutig für die meisten von uns, die nicht über die Triple-und Quadruple-digit-pro-Nacht Zimmerpreisen leisten können diese Hubs für die 1%.

Die Entscheidung, wo zu bleiben ist zudem eine sehr persönliche Entscheidung und one-size-fits-all-Lösungen einfach nicht existieren. Ich ermutige Sie, einige Zeit zu verbringen, wieder, unter Berücksichtigung Ihrer Optionen: wäre am besten ein Hotel arbeiten oder könnten Sie eine kurzfristige Wohnung von einem der vielen Unternehmen erwägen Vermietung an Besucher Catering (zu diesem Zeitpunkt, und für mehrere komplexe Gründe, ich empfehle Air BnB nicht für Touristen Unterkunft in Paris).

Wie bei Tipp # 2 von Reisenden lesen alle Hotels oder Verleih Sie buchen unter Berücksichtigung mit und stellen Sie sicher, dass Sie sich, wenn Sie Ablagerungen setzen, bevor die Schlüssel bekommen, sind Sie mit einem legitimen Unternehmen zu tun. Wenn Sie gute Listen auf gute Übernachtungsmöglichkeiten konsultieren müssen kommen nach Ihren speziellen needs– von günstigen Studenten Unterkünften, um beliebte Mittelklasse-Hotels, lesen Sie weiter.

4. Holen Sie Ihr Geld, Visa und Pässe in Ordnung.

In gewisser Hinsicht. internationale Reisen sind weit weniger komplex und teuer, als es einmal war, aber selbst in dieser globalisierten Welt, es ist sehr wichtig, um Ihre Enten in einer Reihe zu bekommen, wenn es um Papierkram kommt und herauszufinden, wie Sie Ihr Geld zu handhaben, während abroad– werden Sie verwenden Ihre Bank oder Kreditkarte? Reiseschecks? Wie viel kostet Ihre Bankgebühr zur Entnahme von Bargeld ATMS / Geldautomaten? Lesen Sie weiter für einige vertieften Spitzen in diesen dumpfen, aber wichtigen Bereichen und vermeiden unnötigen Stress auf dem Weg und während Sie auf Ihrer Reise.

5. Lernen Sie die Stadt und die lokale Kultur.

Der letzte Schritt, jede Reise in der Stadt des Lichts in der Planung? Verbringen Sie Zeit über die Stadt und lokale Parisere Kultur zu lernen. Dadurch wird stark Ihre Erfahrung, verbessern und sicherzustellen, dass Sie verstehen und zusammen mit Einheimischen besser.

Ich bin ein ziemlich spontan Reisenden, und ich bin dafür bekannt, einen Ort zu besuchen, nehmen Sie all in, stoßen auf fantastische Orte und Details, dann den Abend im Hotel verbringen alle über den Platz der Geschichte und Bräuche auf Wikipedia zu lesen. So ist es vielleicht ein bisschen heuchlerisch von mir, Sie zu ermahnen, ein wenig Forschung und Lesen zu tun, bevor Sie go– aber vor allem, wenn Sie nur ein paar Tage haben, werden Sie so viel mehr aus der Erfahrung zu bekommen, und auch vermeiden, Zeit zu verschwenden auf Parisere Touristenfallen und anderen unadvisable Dingen.

Blättern Sie durch einige der folgenden Merkmale ein Gefühl dafür zu bekommen, wie die Stadt funktioniert; seine Geschichte und Kultur, und um herauszufinden, wie Sie am besten mögen, dass Ihre Zeit verbringen.