Skip to main content

Au Lapin Agile Cabaret in Paris

Au Lapin Agile Cabaret in Paris

gehört zu haben über den legendären Montmartre Kabarett Au Lapin Agile (wörtlich: das Agile Rabbit) in Paris, habe ich beschlossen, mein Freund in das Haus des „Lied, Humor und Poesie“ zu seinem Geburtstag zu nehmen, ihn mit einer authentischen Französisch anbieten wollen Erfahrung. Sobald von Künstlern wie Pablo Picasso zu, Maurice Utrillo und Toulouse-Lautrec (von denen alle Malereien im Innern hängen), hat das Kabarett seit der Wende des zwanzigsten Jahrhunderts Live-Unterhaltung wurden am laufenden Band, das künstlerische Erbe von Montmartre zu halten gut und am Leben.

Ankunft am „The Rabbit“

Eine Menge hatte sich bereits vor 21.00 Uhr gebildet. Die Menschen waren von der Natur gewebt auf Bänken außerhalb des ikonisch rosa zweistöckiges Haus sitzen, oder sich an der Außenzaun Fotos aufgeregt nehmen. Wenige Minuten nach 21.00 Uhr wurden die Türen schließlich vom Personal geöffnet, und die Menge in den winzigen, tief hängenden Eingang des Hauses gedrückt.

Erste Eindrücke

Beim Betreten, war klar, dass ich die richtige Entscheidung getroffen hatte before– eine Reservierung Wochen bei der Herstellung, während wir für unsere Mäntel gefragt waren, wurden diejenigen, ohne ihre Namen auf der Liste scharf draußen warten erzählt und darüber informiert, dass sie würden nur vermietet werden in, wenn der Platz es erlaubt. Wir waren schnell eine steile Treppe zu einem großen Raum im zweiten Stock, verziert mit geschnitzten Holztischen und Bänken, und Gemälden bedeckten Wänden begleitet werden. Ein Klavierspieler war bereits eine lebhafte Melodie zu spielen. Wir drückte in einer Bank neben dem Klavier, und ein Server übergeben uns Gläser des Hauses besondere, Kirschwein, komplett mit vier Wein getränkten Kirschen.

Abgesehen von einem kleinen Scheinwerfer auf dem Klavier, nur zwei Glühbirnen hingen von der Decke, bedeckt in hellen roten Vintage Lampenschirmen, während die Fenster wurden in der vibrierenden Ölen übermalten Buntglasfenster ähneln. meine Augen ein bisschen Belasten so viel Kunst zu sehen, wie ich konnte, wurde ich von Skizzen, Gemälde und Ölarbeiten zu überwinden, zur Bestätigung der langen Amtszeit Kabarett.

Vielleicht war die auffälligste Arbeit ein Ölgemälde eine Klappe und einen Mäzen zeigt in einer Bar nebeneinander sitzt, greift ihre Getränke, und vermutlich unterschiedliche Gründe sehnsüchtig in verschiedenen Richtungen blicken. Es war Picasso „Am Lapin Agile“ aus dem Jahr 1905.

Lassen Sie das Cabaret Commence

Das Zimmer war komplett voll von 09.30, mit einem Publikum hauptsächlich aus Französisch Gönnern zu bestehen scheint, mit nur wenige Touristen fasziniert schauen. Die Menge (und keine wirklichen Fenster) auch Wärme gemeint, so stellen Sie sicher, dass Sie ein T-Shirt als eine Ihrer layers– tragen sie dazu neigt, dort dampfigen zu bekommen. Als die Show begann, war ich überrascht zu sehen, dass die „Gäste“ in der Mitte Tisch alle Wörter auf die Vielfalt der Französisch Lieder wusste, dass die Nacht begann. Nachdem die gleichen Gäste tun Soli und Ausagieren Teile der einzelnen Songs, komplett mit Momenten der Hund bellen und Faceslapping begann erkannte ich, dies war die Gruppe, die uns für die Nacht unterhalten würde.

Das Zimmer nahm sofort ein familiäres Gefühl und ging zu der Zeit, als Familien zusammen stundenlang um ein Klavier Lieder singen sitzen würden. Von nostalgischen Songs das Frankreich von altes zu Hommagen an Montmartre darstellen und Balladen die Liebe zum Wein zu bestätigen, ich habe ich schnell wollte einen Liederbuch an meinem Tisch in beizutreten hatte.

Ich habe bald eine Chance zu springen, jedoch während des “oui, oui, oui – non, non, non” Teil von “Les Chevaliers de la Table Ronde” und einen persönlichen Favoriten von mir seit pre-school ” Alouette“.

die Gesetze

Jedes der Mitglieder der Gruppe am Haupttisch sitzen, wurde um 20 Minuten für Solo-Auftritte erlaubt. Diese bestanden aus klassischen Französisch Poesie vertont, humoristische Lieder von einer akustischen Gitarre begleitet, und- der Tat, die ich am meisten fand eine Frau mesmerizing–, die sang und spielte das Akkordeon. Ich war zurück in der Zeit, als sie beide begeistert das Publikum mit Musikhalle ditties transportiert und brachte sie zum Schweigen mit einer sich bewegenden Interpretation von „A Saint-Lazare“, eine Ballade über Frauengefängnis, die einst die jetzt modernen Bahnhof besetzt. Zwischen jedem Solisten wirkte die lebhaften, weißhaarigen Manager, gekleidet in einem komplett schwarzen Ensemble mit einem roten Schale, wie Zirkusdirektor, das Singen am Leben mit einer dröhnenden Stimme zu halten.

die Nachteile

Während ich meinen Abend im Au Lapin Agile im Allgemeinen genossen, gab es ein paar weniger positive Punkte zu nennen. Stellen Sie sicher, dass Sie das Badezimmer benutzen, bevor Sie Platz nehmen, da durch die Menge und die laufenden Leistungen in dem kleinen Raum, ist es extrem schwierig ist, nicht nur erhalten, sondern auch über den dunkelen Samtvorhang den Kopf hinunter zum Badezimmer auf dem Erdgeschoss. Ich ging während eines kurzen Wechsels von Solisten und nach Fertigstellung, wurde gesagt, in dem „Musiker Raum“ zu warten, bis es wieder eine Pause war ließ wieder werden. Das war für mich in Ordnung, wie ich in der Lage war, aus dem weniger überfüllten Raum in etwas Luft zu nehmen, hört die Musiker die aktuelle politische Situation zu diskutieren, und betrachten die Kupfer Töpfe und Pfannen von den Wänden hängen. Als die Zeit kam, als ich durfte wieder nach oben, wurde ich von den Mitarbeitern eilt die Hand drückt und eine „vite, vite.“ Die Tische verfügen jeweils über Getränk Menüs, in denen sowohl Alkohol als auch Wasser können käuflich erworben werden. Allerdings gibt es keine Server den Raum zu arbeiten, und es war nicht bis kurz vor Mitternacht, wenn ein Gast für einen Drink schreit, dass Aufträge wurden schnell gemacht. Ich war auf der gegenüberliegenden Seite des Raumes, so blieb ich ausgetrocknet. Nach etwa drei Stunden Non-Stop-Unterhaltung, haben wir beschlossen, zu verlassen, um das letzte U-Bahn nach Hause und atmen in der Nachtluft zu fangen.

Au Lapin Agile – Praktische Informationen und Öffnungszeiten

Au Lapin Agile erfordert keine Reservierungen, aber es wird dringend empfohlen , dass Sie zu machen. Die Zahlung für die Nacht wird beim Verlassen genommen.

Standort und Kontaktdaten

Adresse:  22, Rue des Saules
Metro:  Lamarck-Caulaincourt (Linie 12)
Geöffnet:  Dienstag bis Sonntag von 21.00 bis 01.00 Uhr. Montag geschlossen.
Tel:  +33 (0) 1 46 06 85 87

Eintritt und Trinken in Au Lapin Agile:

Der Kabarettist lädt noch eine Eintrittsgebühr von 24 € pro Person, die ein Glas des Kirschhauswein enthält. Ein zweites Glas der Spezialität, Whisky oder Cognac kostet € 7, während ein Glas Bordeaux, Bier, Orangeade oder Perrier kostet 6 €. Bitte beachten Sie, dass die Preise jederzeit ändern können.