Skip to main content

Die beste Zeit in London zu besuchen

 Die beste Zeit in London zu besuchen
Mit ganzjährig milden Temperaturen und einem sozialen Kalender, der nie beendet wird, gibt es nicht so etwas wie eine schlechte Zeit in London zu besuchen. Das heißt, die Zahl der Besucher sowohl aus Übersee und um die UK schwillt während der Sommermonate, wenn Schule und die Winterurlaubszeit. Also, um zu vermeiden Staus, die besten Zeiten zu besuchen London sind während der Zwischensaison der späten Winter / Frühjahr (Januar bis April, mit Ausnahme der Osterferien) und Herbst (September bis November).

Das Wetter in London

London hat einen guten Ruf für eine regnerische und kalte Stadt zu sein, aber das ist nicht ganz korrekt. Viele Städte in den USA (einschließlich New York) sind eigentlich regnerischer als London. Obwohl London neigt bewölkt zu sein, London ist eigentlich die trockenste Stadt des Landes und vier Jahreszeiten erlebt – manchmal alle an einem Tag.

Winter selten unter 40 F-Dip (4 C) und Schnee ist selten mit der ungeraden Burst von aufregungen selten anzuzusammeln. (In dem seltenen Fall eines Aufbaus, die Stadt und ihre Flughäfen schleifen zum Stillstand.) Tage im Winter sind kurz, wie die Sonne um 16.00 Uhr

Der Frühling kommt früh in London bei Schönwetter und blühende Bäume manchmal schon Ende Februar entstehen. Im Durchschnitt Frühjahr und Herbst sind in der Regel Londoner regnerischsten Monate sein, aber es ist kein großer Unterschied von den anderen Jahreszeiten.

Sommer in London ist relativ komfortabel im Vergleich zu anderen europäischen Metropolen mit Tagestemperaturen in den 70er Jahren F (20s C); jedoch gibt es oft eine Woche oder zwei von extremer Hitze und Luftfeuchtigkeit mit Temperaturen bis 90 F (32 C). London ist nicht für die schwülen Wetter ausgerüstet, so viele Plätze – darunter auch einige Linien der Londoner U – keine Klimaanlage haben. Aber das warme Wetter bringt Londoner in Scharen aus, und im Sommer bringt lange Stunden mit Tageslicht (die Sonne erst um 23.00 Uhr nicht eingestellt ist).

Peak Season in London

Der Sommer ist Londons Hochsaison, und Sie können Hotels lange Schlangen an Touristenattraktionen und hohen Zimmerpreise erwarten. Für wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie das London Eye und dem Tower of London, können Sie Ihre Tickets online mehrere Monate im Voraus im Voraus buchen.

Da die meisten Museen kostenlos (abgesehen von Sonderausstellungen) sind, gibt es keine Notwendigkeit, im Voraus zu buchen; Um jedoch zu vermeiden Massen früh am Tag gehen und Wochenendbesuche überspringen wie London Museen eine beliebte familienfreundliche Zeitvertreib sind für Briten außerhalb der Stadt leben.

Aufgrund der Anzahl der Hotels, Hostels und verfügbarer Ferienwohnungen in London, gibt es keinen Mangel der Wahl, wenn es um Unterkunft geht, aber im Voraus buchen, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Wie bei jeder großen europäischen Stadt ist London auch damit beschäftigt während der Weihnachtszeit. Öffentliche Verkehrsmittel sind nicht verfügbar am Weihnachtstag und begrenzt auf Boxing Day (26. Dezember). Die meisten von London berühmtesten Sehenswürdigkeiten und Unternehmen sind am Weihnachtstag und Boxing Day geschlossen.

Während der britischen Schulferien ist die Stadt auch überlastet. Schulferien kommt im Sommer (in der Regel von Juli bis September); rund um die Weihnachts- und Osterferien; und bei „Trimester:“ Herbst Trimester ist in der Regel Ende Oktober und im Frühjahr Trimester ist in der Regel Mitte Februar.

Januar

Auch wenn Sie einen Wintermantel, Januar der kälteste Stadt brauchen Monate ist eine gute Zeit in London zu besuchen , da die Ferien Horden dünner gemacht haben.
Ereignisse zu überprüfen:

  • Am 1. Januar finden in den Straßen rund um Piccadilly London ‘s Day Parade des neuen Jahres . Sie können kaufen Tribünenkarten für das Festival und Parade im Voraus.
  • Während der ersten beiden Wochen im Januar, Geschäft ‚bis Sie bei dem Januar – Umsatz sinken. Hit der hohen Straßen (Haupteinkaufsstraßen) wie Oxford Street und Regent Street und Erbe Kaufhäuser wie Harrods , Selfridges und Fortnum & Mason .
  • 25. Januar ist Burns Night, eine Hommage an den schottischen Dichters Robert Burns, die in ganz Großbritannien mit Scottish-Themen Speisen und Getränke serviert in vielen Pubs und einige Restaurants gefeiert wird. (Es in der Regel Haggis beteiligt.)

Februar

Da die Federtrimester Mitte des Monat fällt, gibt es mehr Kinder und Familien in London im Februar als bis Januar verglichen, aber es ist immer noch ein guter Monat zu besuchen vor allem, wenn Sie nicht mit Kindern unterwegs ist.

Ereignisse zu überprüfen:

  • Feiern Sie Chinesisches Neujahrsfest in London Chinatown mit einer kleinen Parade und verschiedenen Festen.
  • Valentinstag ist in vielen Restaurants in London mit speziellen Menüs oder festlichem Dekor ausgezeichnet. (Tabellen für zwei Personen in Top-Restaurants in London sollten im Voraus gebucht werden.)

März

Der Frühling ist eine der besten Zeiten zu besuchen, da London so eine grüne Stadt ist und mit vielen Parks, Bäumen und Blumen.

Ereignisse zu überprüfen:

  • St. Patrick Tag wird auf dem Trafalgar Square mit dem ehrte London St. Patrick Day Festival , das in der Regel am Wochenende am nächsten St. Patrick Tag (17. März) hat. Mit einer beträchtlichen irischen Bevölkerung erwarten Massen in der Londoner vielen Irish Pubs.
  • In Großbritannien fällt, Muttertag März (der Tag, an dem christlichen Kalender variiert basiert), erwarten so Dinge wie Mama-Themen Nachmittagstee und spezielle Menüs in den Restaurants.

April

Vergessen Sie nicht Ihren Regenschirm, als Feder ein bisschen regnerisch sein kann. Ostern Feiertage (Karfreitag und Ostermontag) fallen manchmal schon im März oder so spät wie Mai. Erwarten Sie das lange Wochenende Massen zu bringen, Schließungen und Feiern. Die Schulen sind in der Regel zwei Wochen um Ostern geschlossen.

Ereignisse zu überprüfen:

Kann

Mai ist der Beginn der Hochsaison, aber es ist eine schöne Zeit wegen des Wetters zu besuchen. Es gibt zwei Mai Feiertage (Feiertage, wenn die Banken und viele Geschäfte sind geschlossen). Sie finden in der Regel am ersten und am letzten Montag des Monats.

Ereignisse zu überprüfen:

  • Die typisch britische Chelsea Flower Show ist ein fünftägiges Fest aller Dinge Blumen und ist im gehobenen Stadtteil Chelsea statt.

Juni

Der soziale Kalender ist voll im Gang im Juni, und die Stadt ist vollgestopft mit internationalen und britischen Touristen, die zusätzliche Stunden Tageslicht zu genießen.

Ereignisse zu überprüfen:

  • Sie sammeln die Farbe (Geburtstag der Königin Parade) von Buckingham Palace und beinhaltet einen Auftritt von Ihrer Majestät der Königin. Sie werden für den Anlass kleiden müssen und Tickets im Voraus kaufen.
  • Stolz in London zieht schätzungsweise eine Million Besucher in die Stadt und viele LGBT Veranstaltungen, einschließlich der Parade statt um Oxford Street.
  • Wimbledon , das weltbekannte Tennisturnier beginnt manchmal am Ende Juni.

Juli

Der Juli ist heißeste Monat London und einer der verkehrsreichsten und lebendigsten.

Ereignisse zu überprüfen:

  • Es gibt Unmengen von Musik – Festival in London im Sommer los, aber die bekanntesten ist die Proms , eine zweiwöchige Reihe von zeitgenössischen und klassischen Musik Konzerten in der Royal Albert Hall in South Kensington.

August

Wie Juli ist der August warm und voll. Es gibt eine Bank Holiday am letzten Montag des Monats.

Ereignisse zu überprüfen:

  • Notting Hill Carnival ist einer der größten europäischen Straßenfeste. Ein Fest des Londoner West Indian Community, wird das Ereignis über die Sommer Bank Holiday Wochenende statt.
  • Carnaval del Pueblo  ehrt lateinamerikanische Kultur und wird in Burgess Park statt.

September

Als die Schule wieder anfing und das Wetter kühler wird, beginnen die Massen in London zu dünn, es eine ausgezeichnete Zeit für einen Besuch zu machen.

Ereignisse zu überprüfen:

  • Bursting mit einem kreativen und vielfältigen Veranstaltungen, The Thames Festival nimmt die ersten beiden Wochen des Monats statt.

Oktober

Oktober bringt ein bisschen mehr regen, aber ein bisschen weniger Menschen.

Ereignisse zu überprüfen:

November

November ist auch eine gute Zeit für einen Besuch ist das Wetter noch mehr Abkühlung so Massen sind recht klein.
Ereignisse zu überprüfen:

  • Bonfire Night oder Guy Fawkes Day wird am 5. November in Großbritannien gefeiert und erinnert an Guy Fawkes Versagen das Haus des Parlaments zu sprengen. Es gibt Feuerwerke und Lagerfeuer in der Stadt.
  • Die massiven Lord Mayor ‘s Show ist eine aufwendige Parade und Show, und es schaltet sich für den Tag viel von London nach unten. Es ist frei , um die Prozession zu sehen, aber Tickets für die Tribünen verkauft.

Dezember

Im Dezember wird London praktisch mit weihnachtlichem Glanze platzen. Die Stadt funkelt mit Weihnachtsbeleuchtung (vor allem rund um Oxford Circus) und viele Ferienmärkte. Weihnachten und Boxing Day (26. Dezember) sind beide Feiertage und die meisten Unternehmen geschlossen. Rund um die Urlaubszeit, dann ist es nur begrenzte Transport und keine öffentlichen Verkehrsmittel am Weihnachtstag.

Ereignisse zu überprüfen:

  • An Silvester, setzt London auf einem großen Feuerwerk an der Themse. Tickets ausverkauft immer gut im Voraus

You may also like