Skip to main content

Die beste Zeit Singapur zu besuchen

 Die beste Zeit Singapur zu besuchen
Die Entscheidung, die beste Zeit, Singapur zu besuchen, hängt davon ab, ob Sie arbeitsintensive Zeiten während der Festivals zu vermeiden oder um die Massen zu umarmen und an dem Spaß zu. Wenn Sie trockenes Wetter maximieren wollen, ist die beste Zeit, Singapur zu besuchen, ist in den Sommermonaten Juni, Juli und August.

Singapur ist ein ernster Schmelztiegel für unterschiedliche Religionen und ethnische Gruppen, vor allem Chinesen, Malaien und Indern. Plus, die kleine Inselnation, die ein Stadtstaat ist, hat eine der größten Prozentsatz der ausländischen Arbeitskräfte in der Welt. Mit so vielen Nationalitäten an einem Ort, es gibt immer etwas zu feiern! Sie können sich unerwartet in der Mitte eines massiven Festival oder Straßenprozession finden Sie nicht kommen wussten wurde.

Das Wetter in Singapur

Singapur befindet sich ganz in der Nähe des Äquators. Es ist nur 85 Meilen südlich der Stadt. Sie werden nie in Singapur kalt sein, es sei denn es ist, weil die Klimaanlage ständig auf das Maximum innerhalb der vielen Einkaufszentren angekurbelt wird. Museen und Film Kinos sind noch schlimmer-nehmen eine Jacke! Die Temperaturen bleiben das ganze Jahr über, mit Höhen von 88 Grad Celsius und Tiefen in der Mitte der 70er Jahre konsequent.

Viele zum ersten Mal reisen nach Singapur sind überrascht, so viel Grünfläche und die Fülle von Wanderwegen zu sehen. Sie erwarteten eine futuristische Stadt, in der seelenlos Beton und Fahrsteige alle Grün ersetzt haben. Aber die Insel bleibt grün aus einem Grund: Singapur bekommt eine Menge von Gewittern. Im Gegensatz zum Rest von Südostasien, wo es zu keinem regt während der Spitzentrockenzeit wenig, Pop-up unerwartete Duschen oft in Singapur. Glücklicherweise halten sie in der Regel nicht lange, und die Sonne wieder Feuchtigkeit zu erhöhen.

Die durchschnittliche Luftfeuchtigkeit in Singapur ist immer über 80 Prozent.

Die Niederschläge sind meist konsequent das ganze Jahr über mit Ausnahme von zusätzlichen regen im November, Dezember und Januar. Singapur erlebt die nassesten Monate in der Monsunzeit zwischen November und Januar.

Was tun, wenn es in Singapur Rains

Singapur mittelt 178 Regentage pro Jahr, das ist fast eine von zwei Tagen pro Jahr mit etwas regen! Zusammen mit einer vernetzten Matrix von Einkaufszentren, Hallen-Food – Courts, und lokalen Märkten, gibt es viele Weltklasse – Museen in Singapur während vorbei Duschen zu genießen.

Rauch und Dunst Von Sumatra

Singapur erhält vorhersehbar Dunst und Rauch jährlich von Schrägstrich-und-brennen landwirtschaftliche Feuer, dass Wut außer Kontrolle in der Nähe von Sumatra, Indonesien, nur im Westen. Die Verschmutzung durch diese Brände geschaffen ist nur ein weiteres Beispiel dafür, wie nicht nachhaltige Palmölplantagen eine ökologische Katastrophe geworden sind. Trotz eines Aufschrei von der Regierung, beginnen die Feuer der Regel etwa im Mai und können in den trockenen Sommermonaten fortsetzen.

Änderungen der Windrichtung tragen manchmal Dunst weg, so schnell wie es kam, so sollte man nicht vermeiden besuchen, wenn Sie bereits von Atemproblemen leiden. An Tagen, an Partikelwerte zu hoch steigen, kann die Luft die Augen reizen und zum Ersticken führen. Die Einheimischen entscheiden sich häufig Schutzmasken zu tragen, wenn der Dunst kommt; Sie können Sie in jeder Apotheke zu bekommen.

Auf einigen Jahren Partikelgehalt in der Luft Anstieg über „sichere“ Grenzwerte und zwingt einige Betriebsschließungen. Reisende mit Atemwegserkrankungen sollten überprüfen Dunst in Singapur Webseite von der Nationalen Umweltagentur erstellt , um zu sehen , ob Dunst eine schwere Bedrohung ist. Auf einige sehr trüben Tagen in der Vergangenheit wurden die Bewohner geraten , im Freien Zeit zu minimieren , und drinnen bleiben.

Feiertage in Singapur

Die Bewohner in Singapur genießen 11 Feiertagen jährlich die vier großen religiösen Gruppen (Buddhist, Muslim, Hindu, und Christian) aufzunehmen. Einige weltlichen Feiertage wie Neujahr (1. Januar), die nicht mit bestimmten Gruppen zugeordnet sind, beobachtet.

Einige Festivals wie Lunar New Year umspannen viel länger als einen Tag, und Einheimische fordert Urlaubszeit vor oder nach der Zeit aus zu maximieren. Unternehmen, die von bestimmten ethnischen Gruppen im Besitz können nach wie vor unter Beachtung geschlossen werden, und Reisen betroffen sein können.

Wenn ein Feiertag auf Sonntag fällt, werden die Unternehmen Montag statt schließen. Das Arbeitsministerium legt die Termine der Feiertage jedes Jahr in Singapur. Überprüfen Sie ihre Kalender, wenn Sie Ihre Zeit in Singapur kurz ist.

Viele Feste und Feiertage in Singapur basieren auf Lunisolarkalendern, so stammt aus dem Jahr zu Jahr ändern.

Feiertage unterscheiden sich zwischen den ethnischen Gruppen. Die regelmäßigen gesetzlichen Feiertagen für Singapur sind:

  • Neujahrstag (1. Januar)
  • Chinese New Year (zwei Tage gefeiert in Januar oder Februar)
  • Karfreitag (März oder April, Termine variieren)
  • Tag der Arbeit (1. Mai)
  • Vesak Day (Termine variieren, in der Regel Mai)
  • Hari Raya Puasa (Termine variieren je nach Ramadan)
  • National Day (9. August)
  • Hari Raya Haji (Termine variieren)
  • Diwali (Deepavali) (Termine variieren, in der Regel im Oktober oder November)
  • Weihnachtstag (25. Dezember)
  • Wahltag Allgemeine Wahlen und Präsidentschaftswahlen Tage sind Feiertage

Hochsaison in Singapur

Wie üblich sein kann Spaß bei großen Feiertagen reisen, aber höhere Preise für Unterkunft erwarten. Hotels aufblasen oft Angebote für die gestiegene Nachfrage, vor allem während der Lunar New Year.

Feste und Veranstaltungen in Singapur

Das Worst-Case-Szenario Singapur für einen Besuch ist nur einen oder zwei Tage nach einem großen Fest zu erscheinen. Bei schlechtem Timing, werden Sie mit den Massen umgehen und höheren Preisen, ohne sie das Festival selbst zu genießen. Die größten Fest beeinflussen Transport und Unterkunft in Singapur sind Weihnachten (ja, der ein am Dezember 25), Lunar New Year im Januar oder Februar, Ramadan, und Nationalfeiertag. Sie werden viele kleinere Veranstaltungen, Paraden und Feiern finden zu anderen asiatischen Festivals zu genießen.

Frühling

Frühling in Singapur startet das Land der Trockenzeit ab, es ist eine meist angenehme Zeit machen zu besuchen. Die Temperaturen sind in der Regel rund 76 Grad Fahrenheit.

Ereignisse zu überprüfen:

  • Singapore International Film Festival ist die am längsten laufende unabhängige Kulturveranstaltung des Landes. Es wird jedes Jahr im April statt.
  • Im Mai sponsert Singapore Airlines die Singapore Airlines International Cup. Mit einem Preis $ 3.000.000, es ist eines der reichsten Pferderennen in Asien, Horden zum Turf Club zu gewinnen.

Sommer

Der Sommer ist Singapurs trockenste Saison und einer der beliebtesten bei den Besuchern, aber man sollte die Luftqualität berücksichtigen, wenn Sie besuchen. Trotz viel Mühe den Slash-and-burn zur Eindämmung der landwirtschaftlichen Praxis im benachbarten Sumatra, sie weiter, und der Rauch und Dunst schaffen schlechte Luft, die Qualität Drosseln bis Einheimische und jeden Sommer Reisende.

Ereignisse zu überprüfen:

  • Singapore Food Festival ist eine einmonatige Fest des Essens.
  • The Great Singapore Sale ist ein Paradies für Shopper. Kaufhäuser, Einkaufszentren von Mai bis Juli und individuelle Boutiquen bieten unglaubliche Rabatte und Gastgeber Shopping-Event Late-Night.

Fallen

Frühherbst sieht eine Pause im touristischen Verkehr, der Sommer plagt. Wenn Sie früh genug kommen, können Sie auch am Ende der Great Singapore Sale einkaufen.

Ereignisse zu überprüfen:

  • Der Grand Prix von Singapur ist ein Teil der Formel Eins Weltmeisterschaft. Es ist jeweils im Herbst an der Marina Bay Street Circuit statt.

Winter

Auch Februar oft der trockenste Monat in Singapur, nach wie vor mittelt 8 Tage regen. Sie werden viele Bewohner sehen Regenschirme zu allen Zeiten tragen; sie sind für beide heiße Sonne und unerwartet regt nützlich.

Ereignisse zu überprüfen:

  • Die Chingay Parade ist eine jährliche Street Parade, die im Februar stattfindet. Die bunte Zeremonie feiert den Geburtstag der chinesischen Gottheiten.
  • ZoukOut, eine von Asiens größten Tanzmusikfestivals, findet jedes Jahr im Dezember statt.

You may also like

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *