Skip to main content

Ein Erstbesucher Guide to Singapur

Was über Südostasien kleinstes wissen – und Reichste – Reiseziel

Ein Erstbesucher Guide to Singapur

Man könnte meinen, eine kleine Nation die Größe eines durchschnittlichen amerikanischen Stadt leicht sein würde, auf einen Blick zu wissen, aber Singapur spezialisiert Erwartungen trotzt.

Heimat der besten Flughafen der Welt, die zum Teil Asiens schönsten Architektur und einem leckeren Essen Szene, die von seinen Nachbarn top kulinarischen Traditionen leiht, bietet Singapur eine komplette Reiseerlebnis in keinem Verhältnis zu seiner Größe.

Teuer? Ja, wenn Sie ein Expatriate sind , aber Transport, Unterkunft und Verpflegung für versiert Reisenden billig sein. Too-up gebaut? Parks und Naturreservate machen über 40 Prozent der Landfläche der Singapur. Drückend? Kaum; Singapur ist ein Kreativzentrum , wo die Gesetze tatsächlich lokale Künstler freieren Lauf lassen , um sich auszudrücken.

Erstbesucher nach Singapur hat viele Erwartungen auspacken: den Prozess mit den Informationen, die wir unten bieten beginnen.

Was soll ich für meine Singapur Reise einpacken?

Singapurs Mangel an Wind und hoher Temperatur und Feuchtigkeit kommen kann wie ein Schock für die Besucher zu kühleren Klimazonen eingesetzt.

Es überrascht nicht, sind Klimaanlagen überall auf der Insel alltäglich; Singapurs verstorbenen Gründer Lee Kuan Yew erklärte sich bekanntlich die Klimaanlage als „eine der Signal Erfindungen der Geschichte“. Machen Sie es wie die Einheimischen machen, und vermeiden zu Fuß zu lange im Freien, wenn Sie können – die Klimaanlagen gibt es für einen Grund!

Betrachten Sie die Feuchtigkeit und die gelegentlichen Monsunregen, wenn Sie Kleidung für Ihre Singapur Reise packen. Tragen Sie lockere und leichte Sommerkleidung, wenn in der Stadt. Wenn Sie geschäftlich unterwegs sind, ist smart casual oft angenommen, es sei denn, Sie ein formelles Geschäftsessen sind die Teilnahme an. Jacken und Krawatten sind noch de rigueur für Geschäftstreffen, mit der ungeraden Ausnahme hier und da.

Ist Singapur teuer zu besuchen?

offizielle Währung in Singapur ist der Singapur-Dollar (SGD), und es wird in 100 cents unterteilt. Fremdwährungen, Reiseschecks und Schecks können bei den meisten Banken und lizenzierte Geldwechsler geändert werden. Geldautomaten können, sind alle über Singapur und Kreditkarten weithin akzeptiert zu finden.

Singapurs ersten Welt – Status bedeutet auch hohe Preise in der Regel im Vergleich Kosten im Rest der Region zu reisen. Reisen mit einem knappen Budget in Singapur ist ein wenig schwieriger, aber nicht völlig unmöglich. Lesen Sie mehr über Singapur Geld, Banken, Geldwechsler und andere Geld – Tipps in diesem Artikel auf Geld Singapur .

Will ich ein Visum benötigen in Singapur zu fliegen?

Die Inhaber von US – Reisepass dürfen Singapur bei einem Besuch Pass betreten. Bestimmte Einschränkungen gelten: Sie werden nur in Singapur zugelassen werden , wenn Ihr Reisepass noch mindestens sechs Monate nach der Ankunft gültig ist, und der Nachweis der Weiter- oder Rück Passage zeigen müssen. Für eine vollständige Liste der Visabestimmungen, finden Sie in der Singapur Immigration und Checkpoints Authority Website .

Singapur ist eine der einfachsten Länder zu reisen, angesichts seiner zentralen Lage in Südostasien und die Fülle der Fluggesellschaft Verbindungen zum Rest der Region. Changi Airport ist nicht nur das internationale Tor in Singapur, es ist auch ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt zwischen Asien und dem Rest der Welt.

Ist Singapur sicher?

Wie es sich für ein Erste-Welt-Land ist Singapur ein sehr sicheres Reiseziel, einer der familienfreundlichsten Destinationen in der Region. Die strengen Sicherheitsmaßnahmen der Regierung, zunächst durch die anhaltende Bedrohung durch den Terrorismus um Südostasien angespornt, weiter Singapurs Ruf als sicheres Ziel aufrecht zu erhalten.

Singapurs Ruf wird zum Teil durch die Tatsache gehalten , dass sie die strengsten Gesetze über die Bücher haben – womit nicht nur Medikamente, sondern auch Vandalismus und politische Aktivitäten. Touristen schlecht in Singapur verhalten sollten das Gesetz erwarten kommen hart auf ihren Spielereien.

Alkohol in Singapur Trinken ist nicht verboten, aber die jüngsten Regeln haben die Bereiche beschränkt , in denen Sie nach Herzenslust trinken kann. Singapur Hawker Centres haben kein Bier gestoppt verkaufen, aber Ständen in Geylang und Little India haben strengere Regeln als üblich.

Singapurer Gesetz teilt die drakonische Einstellung zu Drogen häufig in Südostasien. Die Land strenge Misuse of Drugs Act straft Besitz selbst kleiner Mengen illegaler Drogen, und schreibt vor Ausführung , wenn Sie mit großen Mengen geregelter Stoffe gefangen sind. Weitere Informationen finden Sie unter : Drogengesetze in Singapur .

Wie erhalte ich um Singapur?

Reisen in Singapur sind ziemlich einfach , wenn man den Dreh raus fahren mit dem Bus und die Bahn hat, vor allem , wenn Sie eine EZ-Link – Karte haben Sie Ihren Weg durch zu zahlen. Die EZ-Link – Karte ist eine kontaktlose Zahlungskarte , die Sie (und Top-up) auf jedem 7-Eleven – Filiale, gültig an jedem Bus und Bahn auf der Insel kaufen können.

Um herauszufinden , wie von Punkt A nach Punkt B zu gelangen, nach über GoThere.sg ( offizielle Seite ), eine Website , die Sie geben Sie Ihre Start- und Endpunkte in einfachem Englisch läßt, erzeugt dann eine Fahrtroute sowohl Bahn und Bus Gitter .

Für Smartphone – Nutzer verwenden die Singapore Land Transport Authority offiziellen My Transport Singapur App (Android | iTunes) die beste Art und Weise zwischen den Haltestellen , um herauszufinden.

Wo soll ich ein Hotel / Hostel in Singapur buchen?

Es gibt ein Hotel in Singapur für jedes Budget, obwohl man erwarten sollte, dass Unterkünfte hier um am oberen Ende liegen preislich.

Vier-Sterne-und-up Hotelzimmer, überprüfen Sie Ihre Optionen in Marina Bay und der Orchard, darunter historische Hotels wie das Raffles Hotel und neumodischen Wunder wie die Marina Bay Sands. Balestier Road, Katong, Joo Chiat und Little India sind bekannt für ihre Backpacker und Budget gräbt besser bekannt.

Lesen Sie diese Liste der Hotels in Singapur, nach Gegend sortiert ; für billigere Möglichkeiten, überprüfen Sie diese Liste aus Singapur Budget – Hotels .

Was kann ich in Singapur zu tun?

Das Gebiet rund um Singapur bietet eine große Auswahl an vielfältigen Aktivitäten, die die Nation der kleinen Größe nicht erwarten würde.

Singapurs unterschiedlich, verschiedene Nachbarschaften repräsentieren verschiedene Aspekte der nationalen Erfahrung: Heimat für verschiedene ethnische Identitäten, alte Läden reiben Ellbogen mit hipster Auslässen ( Joo Chiat und Tiong Bahru ), Hotel und Einkaufszentrum Hotspots Gehäuse , das die meisten Premium – Marken der Welt ( Orchard Road ) und eine Skyline gerade aus dem Jetsons von einem ehemaligen britischen Kolonialhafen (steigende Marina Bay und die Sehenswürdigkeiten wie die Marina Bay Sand und dem Singapore Flyer ).

Touristen jedes Budget kann viel finden die Stadt viele Einkaufszentren zu tun zu erkunden, in einem von Singapurs vielen Hawker Centres füllt, oder am kleineren am Strand sonnen Ferieninsel im Süden, Sentosa .

Eine Zusammenfassung von Singapur Attraktionen und Abenteuer Ihre nächste Reise zu rechtfertigen, lesen Sie diese Liste der wichtigsten Gründe , warum Singapur zu besuchen .

Hat Singapur keine Parks oder Tierwelt?

Eine sorgfältige Verwaltung der Immobilien der Insel hat mit einem geschätzten 47% der Park Singapur links, meist Stauseen umgeben.

Die Singapore MRT hält direkt vor den 74 Hektar großen Botanische Gärten von Singapur , die einzigen UNESCO – Weltkulturerbe der Nation. Dieser Park wurde im Jahr 1859 gegründet, von britischen Kolonisatoren nach dem Vorbild der englischen Landschaft Bewegung der Zeit gebaut. Heute sind über 6.500 Arten von Pflanzen bedecken einen schön gepflegten Parkanlage, befindet sich nur eine kurze Strecke von der Orchard Einkaufsviertel.

Bigger Parks, wie die 163 Hektar großen Bukit Timah Nature Reserve und die 202-Hektar Sungei Buloh Wetland Reserve , können weiter vom Stadtzentrum. Besuchen Sie die ehemalige für seine 25 Meter hohe Baumkronenweg Überquerung der Baumkronen; besuchen Sie die letztere für seine Mangroven eine atemberaubende Vielfalt von Zugvögeln schützt.

Singapurs ein Pionier im Zoo Welt, mit Orten wie der Zoo von Singapur , Jurong Bird Park und Singapur Night Safari bieten Ihnen eine Nahaufnahme Blick auf einige der am meisten bedrohten Tiere der Welt, untergebracht in humanen Freigehegen.

Welche Festivals hat Singapur haben auf ihren Kalender?

Singapurs sozialen Kalender hält die Insel interessant das ganze Jahr über , mit Veranstaltungen wie dem Chinese New Year und der Formel Eins Wochenende .

Die Länder teilt viele seiner Top-Festivals mit denen in der übrigen Region: Singapurer feiern die muslimische Ferienzeit des Ramadan, genauso wie andere muslimische Länder in Südostasien; Ebenso führt das Land eine der denkwürdigsten Weihnachten und Neujahr Festivals der Welt am Ende des Jahres.

Für ein umfassenderes Aussehen, lesen Sie unsere Liste von Singapur Festivals Ihre Reise um zu planen.

Was – und wo – esse ich in Singapur?

Sicher, man kann eine Minze auf Singapurs viele teueren Restaurants verbringen, aber es gibt einen Grund, dieses Land ist einer von Südostasiens besten Städten für die Straßen Essen. Die Food-Courts als „Hawker Centres“ bekannt bieten eine große Auswahl an asiatischen Gerichten, die trotz ihrer generellen Mangel an Atmosphäre und Klimaanlage.

Singapurs weitreichende Lebensmittel spiegelt die multikulturelle Mischung der Singapurer Bevölkerung. Indian Biryani Stände drängeln westliche Nahrungsmittelstände und Nudelständen in den meisten Orten. Auf jeden oben in der Mitte Singapur Hawker, Touristen mischen sich mit stiffs zum Frühstück auf Roti kaya arbeiten oder stopfen ihre Gesichter mit Kantonesisch, Hokkien, indischen, malaiischen und „westlichen“ Essen.

Die Preise sind niedrig ($ 5 kauft man eine große Mahlzeit), und Sie können sogar einen Tiger Beer bestellen für nur ein wenig mehr mit dem Essen zu gehen.

Ist das Einkaufen in Singapur wert?

Ja , es ist – gehen zu einem Singapurs Top-Einkaufsstraßen und Sie werden in der Nation inoffiziellen Nationalsport beitreten!

Es gibt einen Verkauf auf fast jedem Monat (die größten das seine Great Singapore Sale im August ), und Käufer eine Menge erledigen , ob sie durch die Ladenhäuser in Chinatown suchen oder die Premium – Shops an der Orchard Road zu besuchen.

Touristen können eine Erstattung für ihre Einkäufe am Flughafen bekommen, so dass praktisch steuerfrei einkaufen für jeden Reisenden mit einem Besucherausweis.

Sie finden Sie mehr , wenn Sie unsere lesen Guide zum Einkaufen in Singapur .

You may also like

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *