Skip to main content

Französisch Riviera (Côte d’Azur) Karte und Führer

Französisch Riviera (Côte d'Azur) Karte und Führer
Die Côte d’Azur oder Französisch Riviera, liegt in der südöstlichen Ecke von Frankreich, an Italien grenzt. Um Ihren Aufenthalt, wenn Sie einen Urlaub in der Gegend planen, lernen die relevanten Informationen Stadt-by-Stadt der Region und die wichtigsten touristischen Aktivitäten zu erkunden.

nett

  • Das Französisch Riviera beginnt mit Frankreich größten Urlaubsort, Nice. Nur im Westen von Nizza Zentrum ist der Nice-Côte d’Azur Flughafen, in der Nähe der Stadt und ein günstigen Ankunftsort Touristenziele in der Umgebung zu besuchen.
  • Vom Flughafen gibt es mehr Shuttle-Busse und Busverbindungen nach Nizza und anderen Riviera Städten. Taxis sind eine teurere Variante für den Transit. Nizza hat auch drei Bahnhöfe, aber das Hauptterminal ein paar Blocks nördlich von der Küste in Nizza Ville befindet.
  • Die Stadt Nizza ist bekannt für seine atemberaubenden Ausblicke mit Blick auf den Ozean bekannt. Reisende können fantastische Einkaufsmöglichkeiten rund um Vieux Nice, Lounge am Meer von der Promenade des Anglais, oder machen Sie einen Spaziergang entlang der Fußgängerzone finden.
  • Gruppierten Umgebung von Nizza sind einige zwingende Ziele für alle, die nicht mag weit von einem Flughafen oder Bahnhof fährt. St. Paul de Vence ist eine benachbarte Anhöhe Stadt vom Meer entfernt für jeden müde von endlosen Stränden-mit Touren und Sehenswürdigkeiten, darunter das erstaunlichen Maeght Stiftung Museum für Moderne Kunst. Schauen Sie in den ländlichen Hotel Marc Hely für einen angenehmen und ruhigen Aufenthalt, wenn die Gegend um St. Paul de Vence zu erkunden.
  •  Villefranche-sur-Mer liegt nur wenige Minuten von Nizza entfernt und bietet einen wunderschönen Strand und Markt. Der Verkehr ist mit dem Zug ist sehr bequem.

Antibes

  • Antibes hat ein fantastisches Essen Szene, in lokalen mediterranen Traditionen durchdrungen. Die Altstadt verfügt über Dutzende von malerischen Bistros mit regionalen Spezialitäten wie Bouillabaisse.
  • Antibes Port Vauban  ist der größte Yachthafen in Europa, und es ist für Boot beobachtet perfekt.
  • Die Stadt ist auch die Heimat einer legendären Jazz – Festival . Wenn Sie geneigt , dieses einzigartige Musik – Event teilnehmen, die Tickets früh wie das Ereignis immer heraus verkauft.
  • Der weltbekannte Musée Picasso in Antibes ist eine riesige Touristenattraktion für Kunstliebhaber.

Monaco

  • Alle 0,7 Quadrat-Meilen des kleinen Landes von Monaco liegt an der Côte d’Azur eingebettet. Nehmen Sie ein malerischen Landausflüge in der Stadt zu fangen einige Strahlen und die Sehenswürdigkeiten zu sehen.
  • Monaco ist ein Synonym für Luxus im Süden von Frankreich-denken Beverly Hills am Mittelmeer – aber Sie werden nicht die Bank brechen müssen, um eine gute Zeit zu haben. Zwar gibt es in Orten wie Monte Carlo teuer Optionen sind, Sehenswürdigkeiten wie die Princess Grace Rose Garden sind kostenlos.
  • In der Nähe von Monaco ist die mittelalterliche Hügelstadt von Roquebrune, sehr zu empfehlen, als Ort für ein paar Tage für Leute in sehr alten Schlössern, gutes Essen und schöne Landschaft Wanderungen interessiert zu verbringen

Menton

  • Menton, in der Nähe der Grenze zu Italien, ist vor allem bekannt als Blumenstadt, ähnlich wie die ligurischen Küste im Osten. Wenn Sie italienisches Essen sind Lust und wollen nicht die Grenze überqueren, finden Sie es in Menton.
  • Achten Sie darauf, den Serre de la Madone Garten in Menton, sowie Museen wie das Musée Municipal zu besuchen.
  • Wenn die Planung ein Picknick, Leiter der Markthalle geöffnet täglich von 6.00 Uhr bis Mittag Käse, Brot, Wein und vieles mehr zu finden. Es gibt einen Antiquitätenmarkt am Freitag und Samstag gibt es einen Flohmarkt auf dem Parkplatz nebenan.

Cannes

  • Cannes ist bekannt für sein berühmtes Filmfestival bekannt, aber Sie werden die Iles de Lérins-Inseln einige seiner anderen Attraktionen, prüfen wollen, oder die Hommage an dem Mann in der eisernen Maske im Museum des Meeres wie ein Besuch.
  • Wenn Sie nicht an einen der herrlichen Hotels, für ein nominal Kosten zu bleiben, können Sie auf einem der privaten Strände einen Liegestuhl und Sonnenschirm mieten, um die Immobilie gehören.

Grasse

  • Eine weitere kleine Blumenstadt, ist Grasse bekannt für seine Parfüms, Seifen und andere parfümierte Produkte. Aus diesem Grunde könnte es für einen romantischen Nachmittag perfekt weg von der Hauptstrecke der Côte.

St. Tropez

  • St. Tropez ist ein beliebtes Französisch Riviera Urlaubsort von Brigitte Bardot in den fünfziger Jahren bekannt und war die Heimat der „Jet-Set“ seitdem.
  • Vielleicht sein berühmteste Strand ist Plage de Tahiti, ein FKK-Strand, wo Sie auf Ihrem Allover-bräunt mit schönen Menschen arbeiten können.
  • „St. Trop‘,“, wie die Einheimischen es nennen, ist die Heimat vieler schicken Hotels. Wenn Sie einen protzen suchen, ist ein Aufenthalt in einem der beeindruckenden Hotels in St. Tropez und die Ausgaben wert.

You may also like