Skip to main content

Open House London: Ein Wochenende für Architektur

 Open House London: Ein Wochenende für Architektur
Für ein Wochenende im September rund 750 Gebäude, neu und alt, öffnen ihre Türen für Besucher. Viele von ihnen sind in der Regel für die Öffentlichkeit geschlossen. Und wissen Sie, was das Beste ist? Es ist alles kostenlos. Ja, alle Gebäude, in der Regel mit dem London Eye (bei ausgewählten Tour-mal), sind frei für uns zu genießen.

Ziel des Open House London ist uns zu ermutigen, all gute architektonische Gestaltung zu erkennen und Gebäude zu erkunden und in der Lage sein, zu schätzen, was gutes Design bedeutet.

(Anmerkung: ‚Open House‘ fordern nun selbst ‚Open City‘, aber es ist das gleiche Ereignis.)

Open House London Gebäude-Führer

Open House London Wochenende. Nicht nur , dass es die Adressen des Gebäudes hat und Informationen über jeden Standort, aber der Guide enthält auch so wichtige Informationen wie nächste U – Bahn Stationen, Öffnungszeiten, behindertengerechten Zugang, und auch die Gebäude sind wahrscheinlich lange Schlangen haben. Sie können den Leitfaden kaufen Online  von Anfang August.

Was sie nicht sagen , ist , dass Sie eine Kopie des Leitfadens kostenlos abholen können aus allen London öffentlichen Bibliotheken . Der Guide ist zu kaufen / download / Abholung von Mitte August als Open House London ist immer am dritten Wochenende im September und viele Gebäude haben Touren , die Sie brauchen , um im Voraus buchen.

Die Planung für Open House London

Überprüfen Sie die Daten für dieses Jahr und das Open House London Basics.

Es ist wichtig, halten eine Kopie der Open House London Gebäude frühen Führer zu bekommen (ab Mitte August), so können Sie im Voraus buchen, die Touren, die Sie wirklich interessieren, da sie sehr begrenzte Plätze haben. Es müssen nicht alle Plätze gebucht werden, so ist es am besten durch den Führer zu gehen, um Ihre Faves Markierung und dann versuchen, so viele Buchungen sind möglich zu machen. Nachdem Sie einige Buchungen haben können Sie Ihre Tage mit den anderen Gebäude, die Sie sehen wollen, planen, die den ganzen Tag geöffnet sind.

Schauen Sie sich die Open House Website ein paar Tage vor der Veranstaltung als entzogen worden teilnehmenden Gebäude aufgelistet, so dass Sie nicht eine vergeudete Reise.

Unverzichtbare Ausstattung

So wie Sie für eine London Wanderung würde, tragen Sie bequeme Schuhe und keine große Tasche nehmen, wie Sie es den ganzen Tag tragen werde. Zusammen mit Ihrer Kopie von The Open House London Guide, erhalten Sie eine AZ benötigen, eine Travelcard für Hopping an und aus Rohren und Bussen, und eine Flasche Wasser.

einige Favoriten

Open House London umfasst so unterschiedliche Gebäude wie Büros, Wohnhäusern, Sportvereine und Regierungsgebäuden.

  • Canada House (ist die Westseite des Trafalgar Square up)
  • Freimaurer Hall
  • Sir John Soane Museum (Das ist zwar das ganze Jahr geöffnet)
  • Bank of England
    Dies hat eine fantastische Tour und die Warteschlangen bewegen sich schnell also nicht abschrecken.
  • Gesellschaft für den Schutz der alten Gebäude  (A 1740er hugenottischen Seidenhändlerhaus)
  • Regierung Art Collection
    Eine Chance , die staatseigenen Kunstwerke zu sehen , die in öffentlichen Gebäuden nicht zu sehen sind.
  • Brixton Windmill
    Wer Sie von 1816 in Brixton Windmühle finden hätte gedacht hätte?
  • Wimbledon Windmill
    Ich glaube , ich nur die Idee der Windmühlen in London lieben!
  • 15 und ein halbes Consort Straße
    Eines erstaunliches Haus mit einer Öffnung Dach und ein Schiebe Bad.
  • Jewel Tower
    Erbaut im Jahr 1365 und ein Teil des Palastes von Westminster – wie Ticketschalter für den Houses of Parliament – Tour verwendet
  • Mansion House
    Residenz der Stadt London Oberbürgermeister.
  • St. Martin-in-the-Fields
    Ein von Großbritannien schönsten Kirchen auf dem Trafalgar Square.
  • St. – Anna-Turm
    Ein interessanter Turm im Herzen von Soho.
  • William Morris Society – Kelmscott Haus
    Auch das ist offen außerhalb von Open House London.
  • St. Botolph Aldgate
    wurde ich zum Glockenturm genommen und Englisch Glöckner beobachtet.
  • Rathaus und der Guildhall Art Gallery und Roman Londoner Amphitheater
  • Die Willis Gebäude
    unterscheidende abgestufte geformte Glasstruktur. Übertrifft gesetzliche Kohlenstoff – Reduktionsziele um mehr als 20 Prozent.
  • The Gherkin
    Eines der neuesten Londoner Sehenswürdigkeiten die Skyline zieren.
  • Center Point
    über 30 Etagen in der Mitte des West End, Oxford Street mit Blick auf .
  • 2 Willow Road
    Einzigartige und einfluss Modernist Haus aus dem Jahr 1939.

You may also like