Skip to main content

Singapur Hochzeitsreise Highlights – Entdecken Sie die Freuden dieser Stadtstaat für Paare

Singapur Hochzeitsreise Highlights - Entdecken Sie die Freuden dieser Stadtstaat für Paare

Singapur an der Spitze von Malaysia besticht Paare auf Hochzeitsreise oder einen romantischen Urlaub mit seinen funkelnden Skyline, multikulturelle Mischung, Open-Air-Märkte und weißen Sandstränden. Wie in Südostasien Gateway dient die Nabe der hohe Lebensstandard und Moderne sanft Erstbesucher in diese Region deutliche Marke von exotischen zu erleichtern. Außerordentliche Hotels, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten und eine Kammer der Kunst und spannende Festivals heben diesen schwülen tropischen Paradies.

1. Toast Ihrer Ankunft mit einem Sling

Es kann keinen besseren Weg , um eine romantische Reise durch die sehr zugänglichen Inselstaat zu beginnen als in Richtung des ehrwürdigen Raffles Hotel zu fahren (Preise anzeigen jetzt) . Sein kühles, Kolonial Long Bar ist , wo das Rezept für den mittlerweile legendären Singapore Sling Cocktail zuerst im frühen 20. Jahrhundert Mischung Gin, Kirsch Heering, Bénédictine und frischen Sarawak Ananassaft für den schaumig Elixier zusammengebraut wurde. Bottoms up!

2. Hungrig? Kopf für eine Hawker Centre

Singapurer sind ernst über das Essen und nichts mehr reflektiert in geeigneter Weise die ethnische Vielfalt der Stadt als die lokale Küche, die Entdeckung in Singapur Hawker Centres erwartet. Eine Mischung aus Chinesisch, Malaysian, indischen und Peranakan Einflüsse gehört sie zu den Top Ten der besten Street-Food Zielen der Welt, so sagen einige der heikelste Köche der Welt. Bekannt sowohl für die Erschwinglichkeit und das Wasser im Munde Aromen, sollte Hawker Tarif nicht entgehen lassen. Versuchen Sie, die Laksa (scharfe Nudelsuppe), Chili Krabben, Hainan Huhn mit Reis, oder Bananenblatt Curry aus einem Füllhorn von mehr als 16.000 Ständen, garantiert die meisten Feinschmecker Verlangen begeistern. Essen wie ein König und Königin für $ 4 USD. Ernst.

3. Entdecken Chinese Singapur

Ganz oben auf der Liste von Singapurs must-see Enklaven ist Chinatown. Eine eigenwillige Wirrwarr von Goldschmieden, Textil- und Handwerk Kaufleute, Kräutermedizin Geschäfte und Dim-Sum-Restaurants sind alle leicht Nähe zueinander. Bäckereien hausieren zierliche Gebäck und Teehäuser, stilvollen Bars und Boutique-Hotels gibt es zuhauf. In einem Trio von Geschäftshäuser bietet das Chinatown Heritage Center eine faszinierende Grundierung auf dem Kreis und seine Sozialgeschichte. Nachbarschaft Sehenswürdigkeiten gehört hinduistische und buddhistische Tempel und Moscheen. Bei Einbruch der Dunkelheit schließt Smith Street so an Fahrzeugen Gästen eine Chance ermöglicht, einige der besten lokalen Speisen im Freien, zu genießen, wenn die Straßen weniger dampfigen sind.

4. Wechseln Sie Einkaufsparadies

Wenn Singapur eine nationale Vergangenheit-Zeit hat, dann ist es Einkaufsmöglichkeiten, und es gibt unzählige Orte Singapur Dollar ausgeben. Was einst ein Gebiet duftend mit Gewürzfarmen und Obstgärten heute ist das beliebte Einkaufsparadies der Orchard Road serviert von drei U-Bahnstation, mit gehobenen Restaurants, Cafés, Diskotheken und Hotels. Versteckt im muslimischen Viertel Haji Lane, ein Paradies für Fashionista. Verglichen zu der New Yorker Meatpacking District, dieses Gewirr von Geschäftshäuser ist zu einem zentralen Ort für Hip-Einzelhändler werden. Denken Sie Smart Schneiderei, schäbigen chic, und wunderbar Schrulligkeit.

5. Stroll durch Little India

Autohupen und Fahrradklingeln mischen fröhlich mit den Sehenswürdigkeiten und Aromen von Little India. Tekka Marktstände verkaufen indischen, malaiischen und chinesischen Köstlichkeiten; ein nasser Markt feil die frischesten Gemüse, Fleisch, Fisch und Blumen. Decken Sie sich verjüngende Ayurveda – Massage – Öle und stechend Weihrauch, oder behandeln Sie Ihre Liebe zu einem Kranz von duftendem Jasmin. Besuchen Sie die 24-Stunden – Mustafa – Center, ein Emporium von Nippes, Dekorationsartikel, Bekleidung, Textilien und elektronische Geräte bei den niedrigsten Preisen in Singapur. Die bunteste Zeit zu besuchen ist während Deepavali , das Hindu – Fest der Lichter.

6. Nehmen Sie sich Zeit für Museen

Die älteste Museum der Nation hat eine progressive Einstellung. Das National Museum of Singapore ist ein kulturelles und architektonisches Wahrzeichen , das der Stadtstaates reiche Geschichte aus sieben Jahrhunderten zum Leben erweckt. Multi-Perspektive Ausstellungen, interdisziplinäre „lebenden Galerien“ , und verschiedene nationale Schätze gehören ein von Singapurs ältester Daguerreotypien. Die ganze Jahr über Veranstaltungen und Festivals auch dazu beitragen , das herkömmliche Museumserlebnis neu definieren.

Vor ein paar Jahren, das Singapore Art Museum ‚s Anhang, SAM bei 8Q, erweitert seinen Raum für zeitgenössische Kunst zu präsentieren frische, interaktive und gemeinschaftsorientierte Programmierung. Heute ist die Öffentlichen Erfahrungen aus erster Hand vielfältige zeitgenössische Kunst reicht von Malerei und Skulptur zu Installationen, Film und Video, Fotografie, Neue Medien, Performance und Klangkunst, sowie Möglichkeiten , die Arbeit und Ideen von lebende Künstlern aus der Region zu erleben.

7. Schlendern Sie durch die Stadt in einem Garten

Spanning 250 acre, Gardens by the Bay ist die neue preisgekrönte Singapur muss man gesehen haben, bringt neue Bedeutung Gartenbaukunst. Aufragende fünfzig Meter Draht Supertree Vordächer, gewebt mit Bromelien, Orchideen und verschiedenen tropischen Kletterern, lebendig mit Licht und Ton in der Nacht. Nehmen Sie einen Kühl Spaziergang durch die Blume Dome und erleben eine ständig wechselnde Anzeige der Wüstenflora aus der ganzen Welt. Später Frost am Supertree-Top-Bistro und das Gelände und die umliegende Marina Bay von der hohen aerie.

8. Check Out Zeitgenössische Kunst aus Asien

Die Gillman Barracks ist das jüngste Beispiel dafür , wie Singapur bereit ist Asiens Kunstzentrum zu werden. Inmitten tropischer Vegetation in der Nähe des Central Business District, diese Kolonialzeit Bauwerk aus den 1930er Jahren wurde vor kurzem in eine Anlage $ 8.000.000 zeitgenössische Kunst umgewandelt internationaler Galerien , die die Werke des in New York ansässig Sundaram Tagore und Deutschland Michael Janssen als auch enthalten , wie Takashi Murakami und Kaikai Kiki neueste Hidari Zingaro Galerie.

9. Bereiten Sie sich Geblendet

In der südlichen Spitze von Singapur, Marina Bay Sand , den Sand Las Vegas entwickelte, ist ein futuristischer Schauplatz , die ein kolossaler integrierter Resort – Komplex ist die Stadt der größte Hotel enthält. Mit Geschäften, ein riesiges Casino und einem SkyPark, der seine Trio von Türmen erstreckt, hat MBS herrlichen 360-Grad – Blick auf die Skyline Singapurs. Intent über ein 24/7 Ziel ist, unterhält der extravagante Campus Besucher mit Over-the-Top-Freizeit- und Kulturerlebnissen.

10. Untersuchen Sie die Island Getaway

Nehmen Sie ein Glasbodenseilbahn vom Festland auf Sentosa Island (aka Resorts Wort Sentosa), wo Singapurer und Touristen gehen, um sich abzukühlen. Singapurs Insel Wochenende hat sechs Themen Hotels, unzählige Sportmöglichkeiten und Weltklasse-Attraktionen. Dort können Wagemutige die erste Rodel fahren in der Region; Naturliebhaber kommen die Ozeanarium und zu Fuß auf den Spuren eines Schmetterlingspark zu erkunden, wo sie können auch mit einer Dusche von resident Glühwürmchen geblendet werden. Fünfzig-plus Restaurants locken Feinschmecker Gaumen und es gibt chockablock Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants in Vivo City und dem Harbourfront Centre. Sentosa Tanjong Beach Club ist eine beliebte städtische Flucht mit einem Restaurant und eine Bar auf dem malerischen Strand des Resorts. Schnappen Sie sich ein Paar von tropischen libations, am Pool oder Tanz unter den Sternen.

11. Savor Singapore Staples

Die Integration von chinesischen Siedlern und die Malaien in den 1800er Jahren führte zu Peranakan Küche. Fünfzehn Minuten von der Orchard Road und der Marina Bay, das intimen Blue Ginger Restaurant, dessen Name von einer Klammer in dem Peranakan-Menü kommt, ist bekannt für seine down-to-earth aromatischer Spezialitäten bekannt. Versuchen Sie, den saftigen Otak-otak, eine fishcake Packung mit Garnelenpaste und Gewürzen oder Probe geschmorten Huhn mit Kurkuma und Zitronengras und dem wohlschmeckenden Red Snapper-Curry.

12. Romance auf dem Dach

Lassen Sie den Tag auf dem Dach eines Singapurs Top-Hotels . The Fullerton Bay Hotel elegante Dachlaterne bar – Ableiten seinen Namen von den roten Laternen , die wie Pier Führungen für Seeleute serviert – ist eine Oase hoch über dem Trubel der Stadt. Waterfront Sonnenuntergang ergänzt Unterschrift Cocktails und erlesene Weine in diesem schicken Veranstaltungsort. Das verführerische Scarlet Hotel verfügt über eine eigene Bar auf dem Dach wie das Club – Boutique – Hotel und seinen Full-Service – Ying Yang, mit Premium – Getränken, Lounge – Musik, eine anderen tollen vista Singapur. 02.00 Dessert Bar ist in der Hüfte, Ess – Enklave von Holland Village, 10 Minuten von der Stadt Central Business District.

 

You may also like

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *