Skip to main content

Tabacchi Shops und Tabak in Italien

 Tabacchi Shops und Tabak in Italien
Tabacchi bezeichnet einen Tabakladen oder tobacconist in Italienisch. Ein Tabacchi ist ein sehr wichtiger Ort für Touristen nach Italien.

Aussprache des Wortes Tabacchi: Tabacchi ist ausgesprochen ta-BAK-ee

Was in einem Tabacchi-Shop in Italien zum Kaufen

Warum brauchen Sie einen Tabakladen, wenn Sie nicht rauchen? Ein Tabacchi ist, wo Sie gehen können lokale Bustickets (bigletti) zu kaufen. Sie können oft Bustickets bei einem Zeitungsverkäufer Kiosk als auch oder an einem biglietteria in der Nähe des Ausgangspunktes von Bussen, wie außerhalb eines Bahnhofs kaufen.

Viele tabacchi Geschäfte tragen Telefonkarten ( scheda telefonica ), die außerhalb des Landes Italien Telefon im Allgemeinen die billigste Art und Weise sind, und Sie können Ihre bestehende italienische Telefonkarte aufladen (Geld hinzuzufügen). Vielleicht haben Sie auch Briefmarken (finden franco ) bei einem Tabacchi. Ein großes Tabacchi Geschäft verkauft oft Stifte, Schreibwaren, Uhren, Süßigkeiten und Schmuck auch. Wenn Sie ein Fax senden möchten, können Sie in der Regel bei einem Tabacchi tun es.

Einige können Körperpflegeprodukte wie Kämme oder Zahnbürsten so , wenn Sie Ihr vergessen haben, überprüfen Sie in einem Tabacchi Shop. Tabacchi Läden auch Lottoscheine (verkaufen Gioco del Lotto ) und Sie werden oft sehen , Italiener stoppen in einen zu kaufen.

Und ja, können Sie Zigaretten, Feuerzeuge und andere Tabakprodukte zu einem Tabacchi in Italien. Einige tabacchi haben einen Automaten außerhalb, so dass Sie Zigaretten 24 Stunden am Tag kaufen können.

By the way, verboten in Italien überall im Haus zu rauchen.

Wie ein Tabacchi in Italien finden

Tabacchi in Italien zeigen die Zeichen, die Sie auf der rechten Seite zu sehen, die mit einem großen weißen „T“ auf einem dunkelblauen oder schwarzen Hintergrund. Beachten Sie, dass das Zeichen sagt „Sali e Tabacchi“, die auf zwei Produkte bezieht, die von der Regierung, Salz (en) und Tabak (n) kontrolliert wurden. Während Salz einmal ein staatliches Monopol war, wurde kürzlich von der Regierung Preiskontrollen entfernt. Die Vorzeichen haben sich nicht verändert, aber.

Alle tabacchi haben lizenziert werden. In der Vergangenheit wurde oft gegeben SalI e Tabacchi Lizenz der Stadt zu einem schlechten Mitglied der Gemeinschaft, so dass sie den Laden laufen konnten und etwas Geld verdienen. Es war eine Form der Sozialhilfe.

In einigen sehr kleinen Städten kann ein tabacchi Geschäft Teil einer Bar sein.

Tabacchi kann auch als Tabacchino oder wenig Tabakladen bekannt sein.