Skip to main content

Top Buddhistische Tempel in Chiang Mai zu besuchen

Es gibt Hunderte von interessanten buddhistischen Tempel in Chiang Mai. Einige sind historisch bedeutsam, einige enthalten schöne Kunstwerke, einige sind sehr beliebt bei lokalen Buddhisten und einige bieten Ausländer eine Chance, über den Buddhismus zu lernen. Hier sind fünf einen Besuch wert.

Wenn Sie gehen, denken Sie daran , dass ein Tempel (a genannt wat in Thai) Attraktion nicht nur ein Tourist ist. Die meisten von Chiang Mai buddhistischen Tempeln gibt es buddhistische und die Gemeinschaft zu dienen, so dass Sie bescheidene Kleidung tragen und ruhig sein zu erwarten. Fast alle buddhistischen Tempel in Chiang Mai sind kostenlos oder gegen eine Spende bitten.

Wat Luang Chiedi

Top Buddhistische Tempel in Chiang Mai zu besuchen

Obwohl die vor dem Gelände Häuser neu, reich verzierten Tempel Gebäude ist Wat Chiedi Man Heimat den Ruinen eines 600 Jahre alten Tempel, der einst die Heimat der Smaragd-Buddha war, die auf dem Grand Palace Gelände befindet sich jetzt. Die Ziegel und Stein, durch geschnitzte Elefanten umgeben, nicht vollständig wieder hergestellt worden, sondern war einst das höchste Gebäude in Chiang Mai.

Wat Pan Tao

Dieser kleine Tempel direkt neben Wat Luang Chiedi ist bemerkenswert, weil es ganz aus Holz ist. Obwohl es die „bling“ viele von der Stadt andere Tempel sind bedeckt in die eleganten Holzschnitzereien, die Wat Pan Tao dekorieren fehlt sind einen Besuch wert.

Wat Phra Singh

Wat Phra Singh bedeutet „Löwe Buddha“ und das ist, was diese 600 Jahre alten Tempel in Chiang Mai Altstadt am besten bekannt ist. Die großen Tempelanlagen beherbergen auch zahlreiche ornately gestaltete Gebäude mit einem beeindruckenden Dachlinien und komplizierter Wandarbeit.

Wat Doi Suthep

Eingebettet in die Seite des Doi Suthep, dem großen Berg im Westen von Zentrum von Chiang Mai, ist dieser Tempel gefüllt mit Hunderten von Bildern des Buddha, einem glänzenden Gold Chiedi und zahlreiche Anhänger beten. Erklimmen Sie die paar hundert Schritte von der Basis des Tempels nach oben zu bekommen, oder eine 30 Baht Seilbahn nehmen.

Wat Chiang Man

Chiang Mai, der älteste Tempel wurde im Jahre 1292 erbaut und ist ein außergewöhnliches Beispiel für Lanna-Stil-Architektur. Die goldene Chiedi von geschnitzten Elefanten umgeben ist ein Favorit unter den Besuchern, aber die verzierte rote Dächer und Goldschnitzerei auf den neueren Tempelgebäude ist auch außergewöhnlich.

You may also like