Skip to main content

Über alle London Tube: U-Bahn-Karten und Tickets

Über alle London Tube: U-Bahn-Karten und Tickets
Die Londoner U-Bahn ist ein U-Bahn-System der Stadt und in den Vororten von London dienen. Das Rohr ist eine intelligente, sichere, preiswerte Möglichkeit, um in London nutzen, um es für die touristischen Sehenswürdigkeiten zu sehen oder hüpfen und zu verstehen, reiten, wie die Stadt gelegt. Es gibt 275 U-Bahnstation (63 im Zentrum von London)-es scheint, als ob es ein Rohr überall stoppen, wenn Sie suchen.

Eröffnet im Jahr 1890, ist die Londoner U-Bahn die älteste U-Bahn der Welt und ganze Blogs gewidmet seinen aktuellen Arbeiten und Geschichte. Einige Detail Stromunterbrechungen und Verzögerungen, die viele Einheimische Nüsse fahren; einfach nur entspannen und genießen Sie die Fahrt, wenn Sie ein Reisender sind.

Suchen Kostenlose London Tube Karten

London verfügt über insgesamt 12 Rohrleitungen mit Zügen all paar Minuten zwischen 5 ausgeführt wird : 30-3: 30 Uhr von Montag bis Samstag und 7: 30-11: 30 am Sonntag, nach der offiziellen Londoneren U – Bahn . Finden Sie Ihren Weg auf der rechten Seite der U – Bahnstation und der U – Bahnstation Sie brauchen , ist bemerkenswert einfach, auch ohne eigene Röhre Karten.

Sie erhalten eine Tube Map wollen, freie Rohr Karten zu jedem U-Bahn-Station Büro obwohl bekommen. Sie können kostenlose Online-Rohr Karten überprüfen, bevor Sie gehen, aber Sie brauchen nicht herunterladen eine über den großen Teich-Rohr Karten sind einfach zu greifen an jedem Bahnhof zu tragen, und Sie werden Rohr Karten geschrieben großzügig auf Stationswänden finden.

Erste und Verwenden von U-Tickets

Wenn Sie treffen Ihre erste U-Bahnstation London (verwendet Waterloo zu sein, oben und ist jetzt St. Pancras, wenn Sie kommen auf dem Eurostar-Zug aus Frankreich oder Belgien in), werden Sie überall Schilder-Overhead und an den Wänden sehen -telling Sie, was und wo zu tun Tickets London Tube zu kaufen. Rohr Arbeiter hängen um an den Fahrkartenschaltern, bereit, Sie zu verkaufen geht und zu erklären, was Sie brauchen-sie sind auch Drehkreuze bemannt zu Rohrtunnel führt, durch die Sie nicht passieren können, bis ein Rohr Ticket haben.

Ein Ticket entspricht einer U-Bahn, das ist toll, wenn du gehst einen Platz (und Sie wissen, wie es zu bekommen). Ansonsten kaufen ein einen oder mehrere Tage Londoner U-Bahn Pässe oder eine scheckkartengroße Oyster Card, die Sie eine bestimmte Menge an Fahrten für mindestens eine Woche, arbeitet an zentralen Londoner Busse und Segmente von National Rail Züge und ist schwer gibt zu verlieren. Mein einwöchiger Oyster Pass war etwa 22 Pfund März 2006.

Kleine LED-Zeichen, die auf Station Drehkreuze sind grün, wenn Sie durch und Rot gehen können, wenn Sie nicht können; Rohr Arbeiter stehen geduldig durch und zeigen, dass, und sie wird helfen, wenn Sie durch die nicht bekommen kann.

Wenn Sie durch die Drehkreuze passieren kann, müssen Sie zuerst Ihr Ticket in einen Schlitz füttern oder Ihre Oyster Card über ein Pad passieren; das Ticket erscheint wieder auf ihn nicht mehr hängen, weil Sie das Verfahren in umgekehrter Richtung, um aus dem Bahnhof an Ihrem Ziel müssen auszuführen.

Finden London Bahntunnel Richtung

London Züge und Plattformen werden von der Himmelsrichtung beschrieben, auf die sie auf der Rohrleitung der Richtung bound abhängig, wie sie in Richtung Osten, in Richtung Norden, in Richtung Westen oder in Richtung Süden. Tunnels innerhalb des Röhrchens Station sind mit Zuglinie Namen und die Kompassrichtung eines gegebenen Rohranschlag markiert.

Ein readerboard auf der Vorderseite eines Londoner Zug und Zeichen auf der U-Bahnstation Plattform zeigen das endgültige Ziel des Zuges. Durch die Ermittlung des Zuges endgültiges London Ziels, können Sie die Linie und in der Folge finden, ob Ihr Anschlag ist. Jede London-Bahn-Linie / Strecke hat eine farb als in rot oder braun-die es einfach macht seine Route auf einer Karte zu folgen.

Finden Sie eine Karte London Rohr die Richtung, die Sie gebunden sind zu finden und Zeichen zu Rohrtunnel im Bahnhof folgen entsprechend; folgen Sie den Tunnel, und Sie werden auf der rechten Plattform aufzuwickeln den richtigen Zug einsteigen, den richtigen Weg gehen.

Lesen Rohr Schilder

Lesen Zeichen, die in einer U-Bahnstation London wie Temperaturdiagramme aussehen, vor allem an den Reisewänden, helfen Ihnen versichern, dass Sie an der richtigen Stelle sind und auf der rechten Seite U-Bahnstation. Die Station, an der Sie mit der äquivalenten gekennzeichnet von „Sie sind hier,“ beachten Sie die Namen der nächsten Stationen und wo Ihr Stop entsprechend ist.

Unter Umständen müssen Sie umsteigen zu bekommen, wohin du gehst-gerade die nächste Kreuzung auf einem Rohr Karte überprüfen, bevor Sie auf den Zug zu bekommen, an dieser Station aussteigen, und finden Sie den nächsten Zug Sie, indem Sie oben nehmen müssen oder up einer Rolltreppe (bleiben nach rechts, so beschäftigt Pendler passieren kann), an dem Sie und folgen Sie den Schildern nach rechts Osten, Westen, Süden oder in Richtung Norden Bahntunnel die mit dem Namen der letzten Haltestelle auf der Linie müssen reisen.

Und wenn Sie sich nicht sicher fühlen Sie sich, überprüfen Sie die Wand Graphen, die Bahn-Haltestellen aus, die Sie überall auf den Zug auf der Plattform sehen werden, die Sie an Bord sind.

Finden Sie Ihre U-Bahnstation

Nachdem Sie auf einem Londoner U-Bahn zu bekommen, schauen Overhead in der Nähe der Bahntüren und Sie werden eine Grafik auf der Rohrinnenwand mit den Namen der Haltestellen für den Zug Sie sind auf sehen; der Anschlag, an dem Sie gerade markiert werden bestiegen werden. Achten Sie auf die U-Bahnstation, an dem Sie wollen aussteigen und notieren Sie die Namen der Stationen um ihn herum, und zählen die Anzahl der Male der Zug stoppen, bevor sie Ihr Ziel erreicht.

Achten Sie auf Ihren Stop durch Anschläge oder auf der Suche aus den Zugtüren, wenn der Zug hält und liest den Namen der Station auf Station Wänden (Oxford Circus im Bild oben) zu zählen. Vergleichen Sie es mit dem Diagramm-Overhead zu verstehen, wo Sie sind.

Sie könnten auch Ansagen auf der PA Zug hören, die Ihnen sagen, wo der Zug über die Sekunden zu stoppen, bevor es tut. Manchmal werden Sie auch ein Ansager sagen hören „Mind the gap.“

Mind the Gap

Diese verstärkten Stimmen Sie sagen hören, „Mind the gap“, wenn Sie auf der Londoner U-Bahn sind? „Der Zwischenraum“ ist der Raum zwischen der Bahn und dem Rohr Plattform, nachdem der Zug Anschläge geschaffen. Niemand will, dass Sie in die Lücke fallen.

In der U-Bahn…

Sobald Sie auf die Londoner U-Bahn sind, entspannen und tun gerade einige Leute. Es ist praktisch unmöglich, erhalten an diesem Punkt verloren und Rohrsitze sind bequem und ziemlich reichlich mit Ausnahme der Stoßzeiten am frühen Morgen und am späten Nachmittag. Sie können neben den Türen gefaltet Sprungsitze finden und Kopfhaltegriffe vorhanden, falls Sie im Stehen.

Viele andere Fahrer, vor allem im Sommer, sind Touristen, genau wie Sie. Die Leute an der Londoner U-Bahn ein paar Tipps nur für Touristen Rohr mit dem London entworfen haben.

Tipps für London Touristen

Die Londoner U-Bahn ist bemerkenswert sauber und sicher. Tube Fahrer gehen über ihr Geschäft, so wie du bist. Seien Sie höflich, etwas dagegen die Lücke und nehmen Sie nicht Tonnen Raum mit Ihrem Rucksack, und Sie werden koexistieren mit Londoner U-Bahn-Fahrer perfekt.

Die Leute an der Londoner U – Bahn ein paar Tipps , um das Rohr zu machen Reiten einfach:

  • Bitte bringen nicht mehr Gepäck als Sie tragen können. Im Gegensatz zu Fernverkehr, wird der Schlauch nicht Träger hat. Unsere Mitarbeiter sind geschult, um Ihnen zu helfen, aber tragen Übergepäck ist nicht eine ihrer Aufgaben.
  • Wenn Sie mit einem Rucksack unterwegs sind, nehmen Sie sich ab und steht über ihn auf dem Boden des Wagens. Dies nimmt weniger Raum.
  • Londonern stehen auf der rechten Seite jederzeit auf der Rolltreppe. Auf diese Weise kann die in Eile Vergangenheit zu bekommen.
  • Bitte stehen auf der einen Seite von Gehwegen und Plattformen, wenn sie bei Karten suchen. Besser noch, fragen Sie unsere Mitarbeiter nach dem Weg.
  • Bitte erlauben Passagiere aus dem Zug, bevor Sie an Bord gehen. Dies ist nicht nur die britische höflich aber ist die sicherste und schnellste Weg für einen Zug zu entladen und laden Passagiere.
  • Bitte stehen hinter der gelben Linie auf Plattformen.
  • Die Tube ist sicher, aber Kunden und Besucher nach London sollten einige grundlegende persönliche Sicherheit üben:
    • Bitte packen Sie Ihren Koffer mit Ihnen zu allen Zeiten.
    • Hüten Sie sich vor Taschendieben.

Genießen Sie die Tube!

Das ist es-ich bin jetzt ein Londonerer U-Profi. Sie werden feststellen, dass viele Richtungen, die Sie gegeben sind, wenn in London unterwegs erwähnen ein Rohr eine Schnapp Stop-macht zu umgehen. Die Zeichen über schwarz eingezäunten Treppe U-Bahn Sie Rohr Anschläge zeigen; einfach zu finden. Und die meisten Einheimischen können Sie auf sagen, in welcher Ecke die nächste U-Bahnstation ist.

Ein paar Dinge über die Verwendung der Londoner U-Bahn zu erinnern:

  • Einige große Londoner U-Bahn-Stationen verfügen über mehrere Ein- und Ausgänge. Wenn Sie Richtungen gegeben sind, denken Sie daran, welche Ausfahrt erwähnt wird, so dass Sie von der U-Bahn an der rechten Ecke auftauchen werden. In der Station Piccadilly Circus, zum Beispiel gibt es vier Ausgänge-jeweils mit Schildern gekennzeichnet sind durch die Straßen zeigen, auf welche führen Treppen.
  • Holdups passieren-das Rohrsystem London ist als Subjekt zu verzögern und eine Fehlfunktion wie jede U-Bahn überall; PA Ansagen in den Bahnhöfen werden Sie wissen lassen, wenn ein Zug hinter oder gar nicht ausgeführt wird.

You may also like