Skip to main content

Unterwegs in London auf öffentliche Verkehrsmittel

 Unterwegs in London auf öffentliche Verkehrsmittel

Die Hauptstadt von Großbritannien ist einer der berühmtesten Städte der Welt, mit einer großen Auswahl an Sehenswürdigkeiten, die von Menschen aus dem ganzen Welt anerkannt werden. Natürlich mit mehr als zehn Millionen Menschen im Großraum London, es ist keine Überraschung, dass die Stadt ein bedeutendes öffentliches Verkehrsnetz hat, und das eine Vielzahl von verschiedenen Transportmethoden beinhaltet Einheimischer und Besucher zu helfen, um die Stadt zu bekommen. Eines der besten Dinge über in London unterwegs ist, dass nicht nur Sie eine Reise-Karte verwenden können um zu bekommen, aber Sie können auch jede Debit- oder Kreditkarte mit kontaktloser Technologie verwenden, und das System berechnet automatisch die günstigsten Tarife für Sie.

Reisen mit dem Schlauch

Das Rohr oder die U-Bahn für internationale Besucher ist ein ausgedehntes Netz von hauptsächlich U-Bahnlinien, die die britische Hauptstadt kreuz und quer, auch in allen wichtigen Sehenswürdigkeiten und viele der vorstädtischen Gebiete nehmen. Obwohl ein ziemlich altes Netzwerk, das die Stadt seit über ein Jahrhundert gedient hat, sind die Züge recht modern und Entwicklungen in den letzten Jahren haben auch Handy-Signal, um viele der unterirdischen Abschnitte eingeführt gesehen. Es ist erwähnenswert, dass, wenn Sie von 08.00 bis 10.00 Uhr oder 16.00 Uhr und 18.00 Uhr an einem Wochentag anreisen, können Sie selten in der Lage sein, einen Platz zu finden, wenn Sie zu den Rand des Netzwerks sind, wie es oft sehr während der Rushhour beschäftigt.

London Neue Nacht Rohr-Service

Traditionell ist die U-Bahn in London hat sich in der Regel um Mitternacht geschlossen, aber eine der interessantesten Entwicklungen ist die Einführung von weniger häufigen Rohrzügen während der Nacht. Dieser Service hat sich mit der Zentral- und Victoria Linie im August 2016 begonnen, während angenommen wird, dass es bis zum Dezember 2016 wird auch Nachtzüge auf der Jubilee, Northern und Piccadilly Linien sein. Dies ist eine gute Option, wenn Sie planen, die das Nachtleben von London, den Kopf aus in und wollen eine bequeme Möglichkeit, auf diesem wichtigen Transportweg schnell zurück zu Ihrem Hotel zu reisen.

Busse und Nachtbusse in der britischen Hauptstadt

Während die Röhre ein guter Weg ist, um London zu bekommen, die allgegenwärtigen roten Busse sind nur ein alltäglicher Anblick in der Stadt, und es gibt Hunderte von verschiedenen Buslinien, die von kurzer Vorstadt derjenigediejenigedasjenige Arterie Routen, die quer durch die Stadt fahren. Die meisten dieser Strecken werden mindestens ein Bus alle 10 Minuten während der geschäftigsten Zeiten haben, obwohl dies außerhalb der Spitzenzeiten weniger häufig sein können und an den Wochenenden. Nachtbusse sind mit dem Buchstaben N, bevor die Anzahl der Route, zum Beispiel angegeben, die Zahl 8 route die N8 wird. Diese Busse sind nicht so häufig, und nur die wichtigsten Routen eine Nacht-Bus, so stellen Sie sicher, dass Sie überprüfen, bevor sie heraus, dass Ihre gewünschte Strecke einen Nachtbus hat.

Die Docklands Light Railway

Serving ein großer Teil der Südosten der Stadt, und vor allem der Bereich um das Geschäftszentrum in Canary Wharf, ist das DLR eine Stadtbahn, die automatisiert und arbeitet ohne Treiber und vor allem fährt über dem Boden. Diese Linien können unter Verwendung der gleichen Reise-Karten wie die Rohr Dienste zugegriffen werden, und sie eine Verbindung mit dem Rohrnetz zu den wichtigsten Stationen der Bank und Stratford.

S-Bahnen in London

Falls Sie noch mehr aus dem Stadtzentrum in die Vororte zu gehen beabsichtigen, kann es oft sein schneller und bequemer, die oberirdisch Linien zu verwenden, die viel schneller als die Rohrzüge über längere Strecken fahren, besonders wenn Sie nach Wembley zusteuern aus oder Crystal Palace. Separate Tarife werden in der Regel in Abhängigkeit von der Strecke gelten, und eine andere Situation, in der diese anwenden können, wenn Sie von Heathrow fliegen, mit der U-Bahnfahrt schon eine ganze Weile nehmen, mit den Diensten des Heathrow Express und Heathrow Connect beide Betrieb von London Paddington .

Wasser Ferry Services entlang der Themse

Eine der schönsten Möglichkeiten, um Central London zu reisen, ist den Fluss-Bus-Service entlang der Themse zu verwenden, und dies reist von Woolwich im Osten, wo Sie schon in The O2 Arena, nach Putney im Westen, mit sechs verschiedenen Linien bekommen insgesamt die verschiedenen Stationen auf dem Weg zu dienen. Obwohl diese Fahrten sind in der Standard-Lauf-Karte nicht im Lieferumfang enthalten, werden Sie einen 1/3 Rabatt auf die Preise erhalten, wenn Sie eine gültige Reise-Karte für diesen Tag.

 

You may also like