Skip to main content

Visa Anforderungen in Thailand

Ihr Reisepass sollte alles, was Sie brauchen für die meisten kurze Besuche sein


Von den tropischen Stränden von Phuket nach alten Tempel und die Raffinesse von Bangkok, Thailand strahlt eine Faszination wie einige andere asiatische Destinationen. Wenn eine Reise in diese asiatischen Paradies in Ihre Zukunft ist, können Sie über die gesetzlichen Anforderungen für die Einreise fragen sich in das Land und wie lange Sie bleiben.

Sie wahrscheinlich nicht brauchen ein Visum Thailand im Urlaub zu besuchen , aber die Anforderungen wissen Sie , ob Sie das Land ohne Probleme und Ihre Aufenthaltsdauer , ohne ein Visum abgedeckt eingeben. Es ist immer eine gute Idee , die Anforderungen mit dem überprüfen  Royal Thai Embassy  in Washington vor Ihrer Reise , da die Regeln ohne vorherige Ankündigung geändert werden können, und Ihre Pläne können sich ändern , nachdem Sie in Thailand ankommen.

Visa-befreit Reise

Wenn Sie nach Thailand reisen und sind ein US-Bürger mit einem US-Pass und ein Rückflugticket oder eine von Thailand in ein anderes Land, brauchen Sie nicht für ein Visum zu beantragen, solange Sie nicht zu bleiben planen in das Land für mehr als 30 Tage, und Sie haben das Land nicht als Touristen für mehr als 90 Tage in den letzten sechs Monaten eingetragen.

Sie erhalten eine 30-tägige Einreiseerlaubnis erteilt werden , wenn Sie am Flughafen oder Grenzübergang gelangen. Sie können Ihren Aufenthalt um so viel wie 30 Tage verlängern , wenn Sie es an der Anwendung Thai Immigration Bureau Büro in Bangkok. Hier finden Sie eine kleine Gebühr für dieses Privileg (1.900 Thai Baht oder $ 59,64, ab Februar 2018) zahlen. Die Royal Thai Botschaft empfiehlt , dass diejenigen , die einen diplomatischen oder offiziellen US – Reisepass , ein Visum zu bekommen , bevor Sie Thailand betreten , da sie die Einreise verweigert werden könnte.

Neben Ihrem Pass und ein Rückflugticket, werden Sie Bargeld am Eintrittspunkt haben müssen, um zu zeigen Sie genug Geld, um zu Reisen in Thailand haben. Sie werden 10.000 Baht (~ $ 314) pro Person oder 20.000 Baht (~ $ 628) für eine Familie brauchen. Dies ist besonders wichtig, sich daran zu erinnern, da viele Menschen nicht viel Bargeld mit sich führen, wenn sie, da sie auf die Verwendung von Kreditkarten für Ausgaben planen reisen.

Wenn Sie kein US-Bürger sind, dann überprüfen Sie die Royal Thai Embassy Website zu sehen, ob Sie ein Visum im Voraus beantragen müssen. Thailand gewährt 15-, 30- und 90-Tage-Einreisegenehmigungen und Visa bei der Ankunft für die Bürger vieler anderer Länder.

Reisen Sie mit einem Visum

Wenn Sie auf einem längeren Urlaub in Thailand planen Sie für ein 60-Tage-Touristenvisa im Voraus an der Royal Thai Botschaft beantragen, rät das US State Department. Wenn Sie sich entscheiden, Sie länger bleiben möchten, können Sie bei der Einwanderungsbehörde in Bangkok für eine 30-tägige Verlängerung beantragen. Wie bei einer Verlängerung auf visumfreien Reisen, wird dies über 1.900 Thai Baht kosten.

Overstaying Ihr Zeitlimit

Die Thais sind froh, dass Sie besuchen zu haben, aber man sollte sich zweimal overstaying Ihre willkommen denken. Das Außenministerium warnt vor den Folgen, wenn Sie länger als Ihre Frist bleiben, wie Sie Ihre Eingabe Anmeldeinformationen definiert.

Wenn Sie Ihr Visum oder Pass Frist überziehen, werden Sie Gesicht einen 500 Baht (~ $ 15.70) Bußgeld für jeden Tag, den Sie über die Grenze sind, und Sie müssen es bezahlen, bevor Sie das Land zu verlassen erlaubt werde. Sie sind auch ein illegaler Einwanderer und können verhaftet werden und geworfen im Gefängnis, wenn aus irgendeinem Grunde in Betracht gezogen, Sie in dem Land mit einem abgelaufenen Visum oder eine Einreiseerlaubnis mit Ihrem Pass gefangen sind. Das State Department sagt, dass die Thais fegt Bereiche Reisenden mit kleinen Budget durchgeführt hat in der Regel häufig, verhaftet sie und hielt sie im Gefängnis, bis sie die Geldbußen aufgelaufenen bezahlen konnten und ein Ticket aus dem Land kaufen, wenn sie keine hat.

Also, wenn Sie das Land nicht verlassen können, bevor Sie soll, im Voraus zu planen und verlängern Sie Ihren Aufenthalt nach den Regeln. Es ist der Mühe wert und das Geld. Fazit: „Es ist sehr ratsam, Visum über zu vermeiden“, das State Department sagt.

Am Einspeisepunkt

Achten Sie darauf, die An- und Abreise Karten ausfüllen, bevor Sie in die Einwanderung Linie erhalten durch den Zoll zu gehen. Sie könnten zurück zum Ende der Leitung gesendet, wenn Sie ohne das Formular ausgefüllt an den Schreibtisch bekommen.

You may also like

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *