Skip to main content

Wie viel Geld für Thailand: Die durchschnittlich Kosten für eine Reise nach Thailand

Wie viel Geld für Thailand Die durchschnittlich Kosten für eine Reise nach Thailand

„Wie viel Geld benötige ich für Thailand?“

Es ist vielleicht die Nummer eins Frage, die Südostasien-Reisende immer wissen wollen. Leider gibt es keine einfache, Ausschneiden und getrocknet Antwort. Aber wir können bei einigen durchschnittlichen Ausgaben in Thailand suchen, so dass Sie eine gebildete Schätzung produzieren können.

Reisen in Thailand kann sehr erschwinglich sein.

Wie viel Geld Sie ausgeben offensichtlich in Thailand hängt weitgehend davon ab, was Sie tun (werden Sie eine Menge sein, Tauchen oder genießen Handwerk Cocktails mit jedem Sonnenuntergang?), Wie viel Luxus, den Sie fordern, und welche Teile des Landes Sie besuchen wollen.

Für Budgetreisende können oft für US von in Thailand 25 $ erhalten – $ 30 pro Tag. Sie nutzen Smart Budget Reise Techniken, Geld zu sparen, weil sie weg für eine lange Zeit von zu Hause sein werden.

Andere Reisende auf kürzere Fahrten mit höheren Budgets und Erwartungen könnten leicht das Doppelte auf Abendessen und Getränke ausgeben. Aber das ist die Schönheit in Thailand zu reisen: die Infrastruktur glücklich alle Budgets bietet Platz – und findet oft einen Weg, um sie zu brechen!

Hinweis: Alle Preise sind in Thai Baht. Ihr aktueller Wechselkurs beeinflussen kann , Preise, und Sie werden immer Ausnahmen für diese täglich Lebenshaltungskosten in Thailand.

Verständnis tägliche Ausgaben in Thailand

Die Suche nach den besten Preisen und weniger Ausgaben in Thailand ist letztlich bei Ihnen. Gönnerhaft gehobenen Restaurants und Hotels, die nur die Touristen bieten wird natürlich mehr kosten, als Wille mehr Aktivitäten zu tun (zB Tauchen, nehmen Touren, usw.) und Eintrittsgelder für Touristenorte zu zahlen.

All Jet-Ski-Verleih zur Seite, viele Langzeitreisende mutig genug, um die täglichen Ausgaben auf ehrliche Art und Weise zu verfolgen, entdecken typischerweise eine hässliche Wahrheit: sie mehr auf Party und Geselligkeit als Aktivitäten, Transport und Lebensmittel ausgegeben!

Viele Menschen neigen dazu, Kontakte zu knüpfen – und letztlich mehr trinken – im Urlaub. Thailand ist berüchtigt für ausreichend Nachtleben Möglichkeiten bieten tägliche Ausgaben Vergangenheit Ihrer ursprünglichen Schätzungen steigende zu senden. Essen kann billig und lecker, aber die Getränke addieren.

Location Matters

Schlicht und einfach: die Inseln mehr kosten. Du musst zahlen in der Sonne zu spielen. Planen Sie etwas mehr , während auf den Inseln auf Nahrung, Grundlagen und Unterkunft zu verbringen.

Jeden Cent wert! Inseln mehr für einen Grund kosten: alles rund um die Insel vom Festland entweder per Boot oder Flugzeug gebracht werden muß. Mieten für Unternehmen ist immer teurer in der Nähe des Meeres, so dass sie um die Preise zu erhöhen, um die Runden zu kommen.

Chiang Mai und Destinationen in Nord-Thailand wie Pai sind relativ weniger teuer als Bangkok und die Inseln. Wenn Sie mit schmalem Budget sind, werden Sie mehr für Ihr Geld in Chiang Mai und Nord Destinationen in Thailand erhalten.

Standort beeinflusst Preis bis auf die lokale Ebene. Sie werden oft bessere Preise je nach der Nähe finden, in dem Sie sich aufhalten. „Lokal“ Stadtteile mit weniger Dienstleistungen für Touristen sind in der Regel die günstigste.

Sie werden fast immer bessere Preise in Thai Nachbarschaften finden weiter von touristischen Gebieten entfernt. Aber als ausländischer Besucher zählt. Das Thema ist heiß diskutiert und umstritten. Die doppelte Preisauszeichnung in Thailand üblich ist . Farang (Ausländer) werden oft höhere Preise zu zahlen erwartet. Touristen können „reich“ betrachtet werden .

Standardmäßig ist der Sukhumvit in Bangkok die teuerste; Silom gilt als auch teuer. Inzwischen Nachbarschaft der Khao San Road und Soi Rambuttri – einst bekannt als Drehscheibe für Backpacker – im Banglamphoo Bereich von Bangkok kann billiger sein. Obwohl einige der alten „Seltsamkeit“ existiert immer noch in der Nähe von Khao San Road, viele der umliegenden Straßen sind jetzt mit schicken und Boutique-Pensionen gesäumt.

180 Baht, während Sie eine große Flasche in der Khao San Road Bereich für 60 finden – – Eine kleine Flasche Bier in der teureren Silom oder Sukhumvit von Bangkok wird 90 kosten 80 Baht während glücklicher Stunden oder 90 Baht während der regulären Stunden. Welche der drei Thai Biere wählen Sie auch ankommt.

Es sei denn, die Preise festgelegt sind (zB innerhalb von Minimart) Sie können oft für ein besseres Angebot verhandeln. Fair, freundlich Feilschen ist ein Teil der thailändischen Kultur, aber es richtig tun. Sie sollten nicht versuchen, für Verbrauchsmaterialien wie Wasser, Snacks und Straße Lebensmittel zu verhandeln.

Wo kaufen Sie Matters

während der Hochsaison in Thailand Reisen kostet ein wenig mehr als die Menschen weniger bereit sind, zu verhandeln. Hotels und Pensionen bleiben voll genug, dass sie nicht brauchen, um Rabatte und Sonderangebote anbieten.

während der Nebensaison in Thailand Reisen (ca. Juni bis Oktober) erfordern in von Gewittern am Nachmittag ducken – die Monsunzeit Landschaft grün hält – aber Sie können mehr Rabatte finden.

Reisen unmittelbar vor oder nach dem großen Festivals und Urlaub in Thailand wie Songkran und Chinese New Year verursacht Flüge und Hotels teurer sein.

Potentielle Aufwendungen in Thailand

Hier ist eine Liste der gemeinsamen Kosten für die Reise in Thailand zusammen mit den möglichen Auswirkungen auf Ihr Budget:

  • Nahrung: niedrig
  • Wasser in Flaschen: niedrig
  • Wäscheservice: niedrig
  • Unterkunft: mittel – hoch
  • Transfer: niedrig
  • Inlandsflüge in verschiedene Bereiche: mittel – hoch
  • Einkaufen: mittel
  • Alkohol und Geselligkeit: hoch
  • Touren und Aktivitäten: hoch
  • Eintrittspreise (Ausländer zahlen oft mehr als das Doppelte): mittel
  • ATM-Gebühren (so viel wie 200 Baht pro Transaktion): hoch
  • Unerwartete Betrug: low
  • Motorrad / Motorroller mieten: niedrig

Unterkunft in Thailand

Die Kosten für Ihre Unterkunft hängt zum großen Teil davon ab, wie viel Luxus, den Sie erwarten. Denken Sie daran, mit einem so aufregenden Land draußen wartet, werden Sie wahrscheinlich nur im Hotel zu schlafen!

Die Vermeidung der großen westlichen Hotelketten und in lokalen unabhängig eigenen Plätzen bleiben wird fast immer Geld sparen. Nettes Boutique-Optionen gibt es zuhauf in ganz beliebte Orte in Thailand zu reisen.

Umher fügt häufig auf die Kosten für die Reise. Wenn Sie an einem Ort für eine Woche oder länger bleiben wollen, versuchen Sie für eine bessere nächtliche Rate zu verhandeln. Sie können ein besseres Angebot bekommen – vor allem während der langsamen Saison.

Sie finden Backpacker Pensionen in Thailand für $ 10 pro Nacht (320 Baht) und weniger sowie Fünf-Sterne-Unterkunft zu finden, wo der Himmel die Grenze ist und die Mitarbeiter sind bereit, alles zu tun, die Gäste zufrieden zu stellen.

Wenn Sie Ihre Reise kurz ist und es Ihnen nichts ausmacht mehr über die Unterkunft zu verbringen, werden Sie in der Lage sein, viel höhere Niveaus von Luxus für günstigeren Preisen zu genießen, als Sie in Hotels zu Hause finden würde.

Nahrungsmittelkosten

Wie es oft der Fall, in Asien, in Thailand zu essen ist relativ billig – vorausgesetzt, Sie Thai-Küche genießen. Westliches Essen kostet fast immer mehr als Thai-Essen in Restaurants.

Straßenwagen und einfachen, Open-Air-Restaurants werden immer billiger als im Hotel zu essen oder in klimatisierten Restaurants. Hinzufügen von Meeresfrüchten oder Garnelen zu traditionellen Gerichten erhöht die Kosten. Das Standard-Fleisch mit fast jeder Mahlzeit serviert wird, ist Huhn; Rind- und Schweinefleisch sind allgemeine Optionen.

Die durchschnittlichen Kosten eines grundlegenden Thai Essen in einem Restaurant ist von 90 bis 150 Baht. Meeresfrüchte kostet immer mehr. Ein Teller mit Nudeln in einem Grunde Restaurant in Sukhumvit ist rund 100 Baht. Thai Portionen sind oft kleiner, so dass Sie möglicherweise eine zusätzliche Mahlzeit am Ende Essen oder während des Tages Naschen!

Tipp: Wenn Sie sich in der Nähe der Asok BTS Station in der Sukhumvit Gegend von Bangkok finden, an der Spitze des Terminals das Nahrungsmittelgericht überprüfen 21. Obwohl das Einkaufszentrum beherbergt einige noblen Geschäften ist, fahren die Anwohner der Food – Court gut zu genießen Essen für Straßenpreise in der Gegend.

Die Kosten des Pad Thai in Thailand

Da viele Menschen Pad Thai Nudeln in Thai – Restaurants zu Hause genießen, macht den Menüpunkt eine große Benchmark – Nahrungsmittelkosten für den Vergleich! Spoiler: die beliebten Nudeln sind Art und Weise billiger in Thailand.

Eine grundlegende Mahlzeit Pad Thai Nudeln mit Huhn oder Tofu kann auf Straßenwagen und von einfachen Restaurants für 30 bis 40 Baht (ca. US $ 1), insbesondere außerhalb der Touristengebiete zu finden. Die durchschnittlich Kosten für Pad Thai in touristischen Orten rund 50 Baht pro Platte. Einer der berühmten Thai-Currys für 60 genossen werden – 90 Baht; manchmal ein zusätzliches 20 Baht für Reis hinzugefügt.

Wasser und Alkohol

Das Leitungswasser ist nicht sicher in Thailand zu trinken; heiße Temperaturen haben Sie viel Wasser zu trinken, als Sie zu Hause tun.

Eine 1,5-Liter-Flasche Wasser aus einem der allgegenwärtigen 7-Eleven Geschäften des Trinkens gefunden ganz Thailand rund 15 Baht (weniger als 50 Cent) kostet. Zur Senkung des Kunststoffes, suchen Sie nach freien Wasserminen in einigen Hotels. Sie können aber auch mit Wasser nachfüllen Maschinen auf der Straße finden, die nur ein paar Baht pro Liter kosten.

Auf den Inseln kann ein frisches Trinkwasser Kokosnuss für etwa 60 Baht genossen werden. Eine nostalgische, Glasflasche von Coke kostet etwa 15 Baht.

Eine große Flasche Thai Chang Bier kann in Restaurants um Khao San Road / Soi Rambuttri für unter 90 Baht zu finden. 7-Eleven Preis für eine große Flasche Bier ist in der Regel weniger als 60 Baht. Andere Biere wie Singah und Importe werden mindestens 90 Baht kosten und, je nach Veranstaltungsort.

Eine kleine Flasche Sangsom (der lokale Thai Rum) kostet etwa 160 Baht in minimarts; es gibt billigere Marken (Hong Thong ist ein), wenn Sie mutig genug sind.

Eine Nacht in einem Betrieb mit Band oder einen DJ wird immer mehr als eine Nacht kostet in einem Restaurant der Geselligkeit oder irgendwo leiser. Sofern Sie eine organisierte Veranstaltung oder besondere Party mit DJ sind die Teilnahme, Abdeckung Gebühren sind nicht üblich.

Transportkosten

Sie werden keinen Mangel an Angeboten für den Transport von Taxi und Tuk-Tuk-Fahrer finden. Hailing ein Taxi auf der Straße ist am besten; immer machen die Fahrer den Zähler nutzen! Wenn der Fahrer weigert sie und versucht, einen Preis zu nennen, einfach passieren und auf dem nächsten Taxi warten. Sie werden schließlich einen ehrlichen Fahrer bereit zu drehen, um das Messgerät zu finden.

Die Preise für Taxis vom Flughafen Suvarnabhumi ändern sich ständig. Diese sind buchstäblich durch eine Art von lokaler Transport kontrolliert „Mafia.“ Du bist besser dran, einen Zug näher zu nehmen und dann ein Taxi hagelt. Es gibt manchmal Minivans vom Erdgeschoss des Flughafens Khao San Road für 150 Baht laufen.

Obwohl Reiten in Tuk-Tuks eine lustige Erfahrung ist, müssen Sie zunächst einen Preis aushandeln, bevor innen zu bekommen. Auf lange Sicht ist eine verschwitzt, abgas Würgen Tuk-Tuk nehmen selten billiger als irgendwo mit einem klimatisierten Taxi los. Die Zeiten haben sich geändert. einen Tuk-Tuk zu nehmen ist mehr über die Erfahrung als Geld zu sparen.

TIPP: Passen Sie von Tuk-Tuk – Fahrer , die bieten Ihre speziellen Treiber für den Tag sein! Dies ist eine der ältesten Betrügereien in Thailand.

Fähren über den Chao Praya Fluss in Bangkok laufen können Sie rund um die Stadt bekommen für viel billiger als ein Taxi. Je nach Ziel, eine einfache Fahrt mittelt 30 Baht. Sie können auch ein ganztägiges Ticket für 150 Baht kaufen, um unbegrenzt Hopfen zu machen. Nicht einschüchtern lassen: es ist ein großartiges System für die Fortbewegung in Bangkok konsistenten Verkehr!

Die BTS Skytrain und MRT U – Bahn in Bangkok sind billig und moderne Möglichkeiten , um die Stadt zu bewegen. Der Preis übersteigt selten 30 Baht. Ein Tagesticket für 150 Baht erworben werden.

Nachtbusse und Züge sind eine gute Möglichkeit, in Thailand zu bewegen; beide sparen für die Nacht einen Tag auf Ihrer Reiseroute und Doppel als Unterkunft. Nachtbusse von Bangkok nach Chiang Mai können in Reisebüros für 600 Baht oder weniger gebucht werden. Die Züge mehr kosten als Langstreckenbusse bieten aber eine angenehmere Erfahrung.

Wenn Sie nicht Gepäck haben zu prüfen, im Inland in Thailand fliegen kann mit lokalen Low-Cost-Carrier wie Nok Air sehr billig sein. Die Gebühren für Gepäck und andere Add-ons sind, was mehr Kosten machen zu fliegen.

Sonstige Aufwendungen in Thailand

  • Eine Packung mit westlichen Markenzigaretten kostet 100 bis 140 Baht in Thailand, je nach Marke.
  • Außerhalb von Luxushotels und schöneren Restaurants wird Tipping nicht in Thailand erwartet.
  • jede ATM in Thailand verwendet, erfordert für jede Transaktion eine steile 200 Baht Bankgebühr zu zahlen.
  • Wäscherei-Service ist sehr billig in Thailand. Münz-Waschautomaten in den Städten.

You may also like

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *