Skip to main content

Winter in Paris: Das Wetter, was zu packen, und was zu sehen

 Winter in Paris: Das Wetter, was zu packen, und was zu sehen

Die Wintermonate in Paris haben einen schlechten Ruf, düster, dunkel, ständig verregnete und Niedrigenergie für Veranstaltungen, aber mit fröhlichen Feiertagsfestlichkeiten die Stadt im Sturm für einen guten Teil der Saison, Paris leuchtet buchstäblich mehr als bei jede andere Zeit des Jahres. Was mehr ist , wenn Sie Indoor – Aktivitäten wie Museen und Kathedralen besuchen oder ein paar Stunden zu verbringen friedlich in einem traditionellen Pariseren Cafe zu lesen , während ein gutes Cafe Creme oder Pflege chocolat chaud , oder vielleicht Eislaufen im Freien, ein Winteraufenthalt in Paris kann in der Tat ideal für Sie.

Paris Wetter im Winter

Paris und die meisten von Frankreich, was ein gemäßigtes Klima betrachtet hat, die durch warme und kühle Luftströmungen beeinflusste kommen aus dem Atlantischen Ozean. Die Temperaturen bleiben in den meisten der Winter kalt, aber selten unter den Gefrierpunkt; durchschnittliche Höhen bleiben rund 46 Grad Fahrenheit und mittlere Tiefen bleiben rund 36 auf 37 Grad Fahrenheit von Dezember bis Februar, mit leichten Variationen an bewölkten oder sonnigen Tagen. Niederschläge bleibt auch das ganze Jahr über im Einklang, aber im Winter sieht häufigere Niederschläge und im Sommer sieht etwas mehr Gesamtakkumulation. Von Dezember bis Februar, können Sie etwa 10 bis 11 Tage regen in Höhe von zwei bis zweieinhalb Zoll Akkumulation pro Monat rechnen.

Durchschnittliche Temperaturen und Regentage Monat:

  • Dezember: Hoch von 46 F, Tief von 37 F, 11 Tage Niederschläge
  • Januar: Hoch von 45 F, Tief von 36 F, 10 Tage Niederschläge
  • Februar:  Hoch von 46 F, 36 F – Tief von 9 Tagen nach den Niederschlägen

Was zu packen

Da der Winter in Paris traditionell kühl und nass ist, aber ein paar Tage angenehm, auch warm, Wetter haben kann, sollten Sie sicher seine viele Schichten Kleidung zu packen sowie wasserdichte Schuhe und Oberbekleidung. Obwohl der Winter Temperaturen unter dem Gefrierpunkt der Regel nicht sieht, die Temperaturen in den oberen 40er Jahren bedeuten, dass Sie einen schweren Wintermantel zusätzlich zu mehreren langen Hosen und Hemden bringen müssen.

Ein Regenschirm, Regenmantel, und regen Stiefel sind ebenfalls zu empfehlen, vor allem wenn man die vielen Outdoor-Attraktionen und Ziele in der Stadt erkunden.

Winter Event in Paris

Obwohl es so aussieht, gibt es viel im Winter Reise in der eleganten Hauptstadt zu tun, und viele dieser Aktivitäten werden in der Halle, aber vorausgesetzt, dass Sie richtig packen und bündeln, und es ist auch nicht zu benetzen, ein winterlicher Spaziergang durch einen wunderschönen Pariseren Park oder ein Abend Spaziergang durch die hell erleuchteten Straßen kann faszinierende und ruhige sein. Egal, ob Sie alleine unterwegs, als Paar oder mit der ganzen Familie, für einen guten Ausgleich zu schaffen zwischen Innen- und Außenaktivitäten werden Ihren Winter Aufenthalt in der Hauptstadt Französisch gewährleisten ist abenteuerlich und Erwärmung im gleichen Recht.

  • Winter Urlaub Lichter und Dekorationen: Jedes Jahr werden die Stadt beleuchtet mit fröhlichen Urlaub Dekorationen und Lichtern in mehreren Bezirken in der Hauptstadt, und Kaufhaus – Fenster sind ein besonderes Erlebnis für die ganze Familie.
  • Sie feiert Weihnachten in Paris:  Es gibt viel zu sehen und zu tun , den Geist der Ferienzeit während Ihres Aufenthaltes gesund und munter zu halten.
  • Traditionelle Französisch Weihnachtsmärkte: Jedes Jahr, Pop elsässischen Stil Holzhütten in verschiedenen Orten in der Stadt auf. Nippen Glühwein; durchsuchen Stände verkaufen traditionelle Lebensmittel, Handwerk und Spielzeug; und einige authentischen Urlaub Geschenke für Freunde und Familie.
  • Tour Denkmäler und Kathedralen: Unabhängig von Ihrem geistigen Glauben, das Ende des Jahres ist eine Zeit der Ruhe und Kontemplation und diese beeindruckenden Orte können beide bieten.
  • Feiern Sie das neue Jahr in Paris: Vom Feuerwerk, Champagner und Paraden auf dem Champs-Elysées, es gibt einen guten Grund , warum so viele Menschen wählen Paris in einem neuen Jahr zu bringen. Finden Sie heraus , ob es vielleicht das perfekte Ende des Jahres Ziel für Sie sein.
  • Valentinstag in Paris: Kommt Februar Paris ist in der Regel kalt und ruhig, aber trotzdem eine dezent romantische Kulisse für Paare zu diesem besonderen Anlass bieten.
  • Chinesisches Neujahr Feste: Im Januar und Februar jedes Jahr, festlich, bunt Veranstaltungen für das chinesische Neujahrs nehmen mehrere Bezirke im Sturm in der Hauptstadt Französisch. Erfahren Sie wie man am besten diese interessante kulturelle Tradition genießen, von Paraden zu Probenahme einige ausgezeichnete lokale chinesische Küche besuchen.

Winter Reisetipps

  • Winter Feste und Dekorationen bringen eine surreale Magie in die Stadt, was für besonders malerisch Abende mit der ganzen Familie. Sie können auch als romantische Kulisse für Paare dienen eine End-of-Jahres-Pause zusammen auch.
  • Der Winter ist die Nebensaison für den Tourismus in Paris, so dass Sie mehr von der Stadt selbst haben werden und werden wahrscheinlich nicht mit Horden von Touristen für den Eintritt in Ausstellungen, Denkmäler konkurrieren müssen, oder wenn Tischreservierungen. Flug- und Bahntarife sind ebenfalls niedriger als in der Hauptsaison.
  • Die Kälte, oft regnerischen Bedingungen und kurze Tage können zwar ein bisschen entmutigend sein. Sie können sich finden, mehr Zeit in geschlossenen Räumen verbringen, als Sie lieber auf Reisen.
  • Bestimmte Attraktionen und Sehenswürdigkeiten sind in der Nebensaison geschlossen. Achten Sie darauf, Öffnungsdaten und Jahresschließungen vor der Zeit zu überprüfen, um Enttäuschungen zu vermeiden. Dies wird jedoch oft zu hoch angesetzt: in der Realität, der Sommer neigt die Zeit zu sein, wenn Sie die meisten Geschäfte schließen sehen, wie Pariser im Urlaub gehen.

You may also like