Skip to main content

Zu Besuch in Pura Besakih, heiligsten Tempel Balis

Erkundung der Pura Besakih Tempelanlage in East Bali, Indonesien

Bekannt als der „Muttertempel“ in Bali, Pura Besakih liegt 3.000 Meter Höhe der Hänge des Mount Agung in Ost – Bali. Pura Besakih , als die wichtigsten Hindu – Tempel in Bali, ist eigentlich ein Komplex von 23 separaten Tempeln , die von Touristen erkundet werden können.

Pura Besakih, die Welt Rampenlicht im Jahr 1963, als der Tempel – vermutlich von den Göttern gerettet worden – wie durch ein Wunder einen verheerenden Ausbruch von Mount Agung überlebt.

Pura Besakih wurde 1995 als potentielles UNESCO-Weltkulturerbe nominiert.

Pura Besakih Schläfen

Die Pura Besakih Tempel stammen wahrscheinlich aus dem 14. Jahrhundert bis heute, aber einige Einheimische sie wieder wie schon im 10. Jahrhundert.

Konstruiert auf sieben ansteigenden Ebenen, Pura Penataran Agung ist das Epizentrum des Tempelbezirks. Eine riesige Treppe, von geschnitzten Figuren aus dem Ramayana und Mahabharata eingerichtet, ermöglicht die Pilger nach oben aufzusteigen. Mehrfarbige Fahnen fliegen um Pura Penataran Agung bezeichnen das Engagement des Tempel Shiva , der Zerstörer Gott des Hinduismus.

Die anderen Götter des Hindu trimurti sind auch in Pura Besakih erinnerte; Pura Batu Madeg , gewidmet Vishnu (der Erhalter) kann im Nordwesten des oben genannten Tempel zu finden, mit wunderschönen Spitzen auf den Himmel aus. Und Pura Kiduling Kreteg , den Schöpfer Brahma gewidmet, liegt in einer Schlucht im Südosten.

Diese und 19 weitere über die Anlage verteilt Tempel repräsentieren die Allerheiligste für die frommen Balinesen, die kommen, Geschenke für die Götter zu bringen und Weihwasser von hier aus zurück in Tempelzeremonien zu verwenden, in ihre Heimatdörfer.

  • Temple Run: Erfahren Sie mehr über  Bali Top – Tempel .

Pura Besakih des Festivals

Jede der einzelnen Tempel in Pura Besakih hat seinen eigenen Odalan oder Tempelfest; Sie sind fast sicher über eine gefeiert zu kommen, wenn Sie den Tempel-Komplex besuchen.

Aber für den größten Tempelfeste in Pura Besakih, sollten Sie Ihren Besuch in einem der folgenden Tage Zeit:

Batara Turun Kabeh: am Vorabend des zehnten Mondmonats markiert den Höhepunkt eines Feierlichkeiten zum vollständigen Monat, dessen Name übersetzt „die Götter steigen zusammen“.

Die Balinesen glauben, dass die Götter aller Tempel Schreine auf Pura Besakih gleichzeitig auf die Erde während Batara Turun Kabeh absteigen, und Dorfbewohner aus der ganzen Insel konvergieren sie Opfer zu bringen und zu feiern. Siehe die Reinigung pilgern, wo balinesischen eine langsame Prozession Lager Erbstücke und heilige Gegenstände machen, die alle in den Tempel des heiligen Wasser geheiligt werden.

Das Datum entspricht den balinesischen Saka  Kalender und tritt an den folgenden Daten in Bezug auf den westlichen gregorianischen Kalender:

  • 11, April 2017
  • 4. April 2020
  • 31. März 2018
  • 28, März 2021
  • 20, März 2019
 

Odalan von Pura Penataran Agung: die Odalan (Tempelfest) von Besakih dem größten Einzel Tempel tritt alle 210 Tage. Kommen Sie für das Schauspiel von Tausenden von balinesischen konvergierenden auf der Treppe die Terrassen aufsteigend, und beten den größten Tempel mit Blick auf Altäre an den Hindulager trimurti .

Das Datum entspricht den balinesischen pawukon Kalender und tritt an den folgenden Daten in Bezug auf den westlichen gregorianischen Kalender:

  • 2017:  17. März, den 13. Oktober
  • 2020:  31. Januar, den 28. August
  • 2018:  11. Mai 7. Dezember
  • 2021:  26. März, den 22. Oktober
  • 2019:  5. Juli
  • 2022:  20. Mai, den 16. Dezember

Zu Besuch in Pura Besakih

Pura Besakih und andere lose verbunden Hindu – Tempel rund um Mount Agung auf einem Tagesausflug von Ubud oder Denpasar erkundet werden. Touristen können von Tempel zu Tempel wandern; Jeder Standort ist je nach Zweck und Gottheit.

Die Pura Besakih Tempelanlage ist sehr aktiv; Partituren verschiedener Hindu Zeremonien werden das ganze Jahr über statt. Pura Pentataran Agung und andere Tempel kann bei besonderen Gottesdienst Tage für Touristen geschlossen werden – in Ubud stellen, bevor die Reise nach Pura Besakih zu machen.

Während Tourismus in der Region rund um den Tempel-Komplex verursachte in Wachstum zu explodieren, hat die Popularität eine Horde von Führungen, Schleppern angezogen, und fliegenden Händlern hoffen Besucher mehr Geld zu entlasten.

Pura Besakih ist von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang , Tour jedoch Busse beginnen um 9.00 Uhr zu gießen

Miracle oder Zufall?

In der hinduistischen Glauben, muss die Eka Dasa Rudra Zeremonie alle 100 Jahre durchgeführt werden , um zu reinigen und die Welt zu retten. Das Ritual war geplant , im Jahr 1963 bei Pura Besakih durchgeführt werden. Im März desselben Jahres brach Mount Agung bläst heftig die Top 400 Meter über dem Vulkan. Tausende sind gedacht , um auf Bali sind gestorben als Gas und Lava aus Mount Agung spie. Wie durch ein Wunder,  blieb Pura Besakih relativ unberührt  auf dem Vulkan Lava die Hänge strömte.

Gebühren eingeben Pura Besakih

Eine Eintrittsgebühr von nur $ 1 bei Pura Besakih geladen ist jedoch eine zusätzliche Spende erwartet wird . Trivial Gebühren von weniger als 1 $ sind für das Parken, Kameras geladen, und Videokameras.

Andere Tempel in der Umgebung können zusätzliche Eintrittsgebühren erheben; immer zahlt direkt am Eingang und nicht auf die zahlreichen Menschen rund um den Tempel Loitering Touristen zu nutzen.

Vermeiden von Scams Around Pura Besakih

Die zahlreichen Betrügereien und übermäßigen Aufwand um Pura Besakih ruinieren die ganze Erfahrung für viele Touristen. Der Tempel ist leider als eine Möglichkeit genutzt Touristen für Geld zu rütteln hinunter; Menschen werden buchstäblich wie Ihr Auto oder Bus aufgereiht werden, kommt auf dem Parkplatz – vorbereitet sein!

Einige Tipps für Betrügereien rund um den Tempel-Komplex zu vermeiden:

  • Guides sind nicht notwendig: Die Einheimischen werden Ihnen sagen , dass bestimmte Tempel sind „geschlossen“ oder dass Sie einen Führer mieten müssen „heilig“ Teile des Tempels zu sehen. Nahezu alle Pura Besakih Tempelbezirk unabhängig erkundet werden. Inoffizielle Führungen können einen Tipp fordern auf halbem Weg durch Ihre Tour fortzusetzen.
  • Nehmen Sie Ihre eigenen Sarong: Die richtige Kleidung ist innerhalb von Hindu – Tempel erwartet; Männer müssen ihre Beine mit einem Sarong decken. Sarongs kann am Eingang eines jeden Tempel gemietet werden, aber Ihre eigene in Ubud Kauf eine bessere Idee.
  • Keine Spenden übertreiben: Bei jedem Tempel betreten, werden Sie unter Druck gesetzt sein , um eine Spende zu geben. Ein Logbuch von früheren Gästen zeigt exorbitant Mengen von $ 10 – $ 40. Eine typische Spende an anderen Hindu – Tempel in Bali ist in der Regel auf etwa $ 1.
  • Erwarten überhöhten Preisen: Lebensmittel, Getränke und Souvenirs rund um die Tempel sind ungeheuerlich überteuert – warten , bis Sie nach Ubud zurückkehren köstliches indonesisches Essen zu genießen.

Anreise nach Pura Besakih

Pura Besakih ist in Ost-Bali am Südhang des Mount Agung, etwa eine Stunde mit dem Auto von Ubud entfernt. Öffentliche Verkehrsmittel wie Busse und bemos (Minivans) sowohl von Denpasar und Ubud zur Verfügung stehen, aber viele Menschen wählen, um eine Tour zu verbinden oder einen privaten Fahrer mieten. Die letzte bemo zurück nach Denpasar verlässt den Tempel um 15.00 Uhr

  • Ubud und Sie: Lesen Sie mehr über andere Dinge in der Nähe von Ubud zu tun .

Pura Besakih kann auch von der Kintamani Region in Nord Bali erreicht werden, indem man nach Süden entlang der Straße nach Rendang und Klung fahren; die Fahrt dauert eine Stunde herum.

Wenn komfortabel genug, um auf einem Motorrad kann Roller für rund pro Tag 5 $ in Ubud gemietet werden. Ihren eigenen Transport zu haben, ist ein großes Plus, die verschiedenen Tempel und Rundfahrten entlang der Hänge des Mount Agung zu erkunden.

  • Gähnende Ruhm: Lesen Sie mehr über  Goa Gajah , die Elefantenhöhle, eine andere heilige Hindu – Website in Bali.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *